Aufrufe
vor 4 Monaten

Beilage Bauen Wohnen Garten Herbst 2022

  • Text
  • Schaffhausen
  • Garten
  • Oktober
  • Bauen
  • Wohnen
  • Rutschmann
  • Immo
  • Zeit
  • Sasag
  • Immobilie

Kostenlose

Kostenlose Marktwertschätzung für Eigentümer: www.freitagimmo.ch/wert RHEINGUT: LEBENSQUALITÄT DIREKT AM WASSER Neubau-Wohnungen mit Lift, bester Sicht auf den Rhein und die Naturschutzzone Schaarewis sowie eigener Liegewiese am Ufer in Büsingen bei Schaffhausen. www.rheingut.ch FAMILIENPARADIES: DIE EINZIGARTIGE WOHNOASE IM GRÜNEN Herausragende Fernsicht und Privatsphäre plus Wellness (Pool, Whirlpool, Sauna, Duschen) im privilegierten Wohnquartier zentrumsnah in der Stadt Schaffhausen. www.freitagimmo.ch/schaffhausen FÜR IHREN IMMOBILIENERFOLG: Ingo Grünig, 052 624 13 13 FREITAG IMMO GmbH Neuhauserstr. 10, 8247 Flurlingen info@freitagimmo.ch Immobilie gesucht? Suchprofil kostenlos erstellen: www.freitagimmo.ch/suche FREITAG IMMO Inserat Casa Magazin (PRINT).indd 1 27.09.22 08:20

4. Oktober 2022 BAUEN WOHNEN GARTEN 3 Bei der Suche nach einem Eigenheim sind einige Dinge zu beachten, um sicher ans Ziel zu kommen Tipps und Tricks für die Eigenheimsuche Der Kauf vom eigenen Zuhause bleibt für viele Schweizerinnen und Schweizer die Erfüllung eines Traums. Doch der Immobilienmarkt hat in den letzten Jahren stark unter einem Angebotsmangel gelitten. Hier erfahren Sie, worauf Sie achten sollten, damit ihre Suche nach Ihrem Traumheim trotzdem erfolgreich wird. Alexander Heck, HEV Schweiz Schweiz. Immer weniger Immobilien werden online angeboten und wenn doch, verschwinden sie genauso schnell wieder vom Markt, wie sie aufgetaucht sind. Bei der Suche nach einem Eigenheim sollte man sich einiger Dinge bewusst sein, um schneller und sicherer ans Ziel zu kommen. Wenn die Haussuche erfolgreich war, müssen Sie nur noch die verschiedenen Finanzierungskriterien überprüfen. Symbolbild: Pixabay Alarme einschalten Eine weit verbreitete Suche nach dem Traumhaus findet heute meistens auf Internetplattformen statt. Die meisten bieten Ihnen auch die Möglichkeit, anhand von Kriterien, die Sie selbst festgelegt haben, einen Alarm auszulösen. Wenn eine neue Immobilie, die Ihren Suchkriterien entspricht, online gestellt wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung, meist in Form einer E-Mail. Dann geht es darum, schnell zu reagieren. Bereiten Sie sich frühzeitig vor. Vielerorts verlangen die Verkäufer ein Bewerbungsdossier mit einem Motivationsschreiben und einem Auszug aus dem Betreibungsregister ähnlich wie bei einer Mietwohnung. Auch wenn dies nicht verlangt wird, vermittelt es einen ersten positiven Eindruck Ihres Kaufinteresses. Wenn sich Ihre Suche über mehrere Monate oder gar Jahre erstreckt, vergessen Sie nicht, einen Der Kauf vom Eigenheim bleibt für viele Schweizerinnen und Schweizer die Erfüllung eines Traumes. Symbolbild: pexels.com neuen Betreibungsregisterauszug zu bestellen. In der Regel sollte ein Auszug nicht älter als drei Monate sein. Ein kleiner Tipp am Rande: Trauen Sie sich auch an Immobilienplattformen, die auf der zweiten Seite von Google zu finden sind. «Le bouche-à-oreille» Das französische Sprichwort, das mit «Mundproganda» oder wörtlich «Mund zu Ohr» übersetzt werden kann, verbirgt ein grösseres Potenzial, als es auf den ersten Anschein zu erkennen gibt. Tatsächlich erblicken viele Immobilien auf Internetplattformen nie das Licht der Welt, da sie unter dem Ladentisch verkauft werden. Für viele Eigentümer ist der Verkauf einer Immobilie immer noch mit Emotionen verbunden. Manche möchten ihr geliebtes Objekt nicht unbedingt an einen unbekannten Dritten verkaufen. Und hier kommen Sie ins Spiel: Erzählen Sie so vielen Freunden und Bekannten wie möglich von Ihrer Eigenheimsuche. Die Möglichkeit, dass Sie in Ihrem Bekanntenkreis jemanden kennen, der jemanden kennt, der einen Verkauf anstrebt, ist selten gleich null. Und wenn Ihr Kontakt Sie weiterempfiehlt, haben Sie gleich eine gute Startposition. Besuchen Sie unbedingt das Objekt Hinter dem Kauf eines Hauses können sich auch einige Gefahren verbergen. Das Risiko lässt sich zwar nicht völlig ausschliessen, aber es kann durch das Ergreifen bestimmter Vorsichtsmassnahmen verringert werden. Das gilt in der Regel für Neu- sowie Altbauten. Den Vorteil einer Altbaute ist jedoch, dass man diese im Vorneherein besichtigen kann. Es ist daher unbedingt zu vermeiden, hier aus Höflichkeit oder «blindem» Vertrauen in die Vorbesitzer auf eine systematische Beurteilung des Eigenheims zu verzichten. Die Tatsache, dass Sie sehr genau hinschauen, zeugt davon, dass es Ihnen mit dem Kauf ernst ist und muss nicht als Misstrauensvotum verstanden werden. Finanzierungskriterien Wenn die Suche erfolgreich war, Sie eine passende Immobilie gefunden haben und der Preis mit dem Verkäufer ausgehandelt wurde, müssen Sie nur noch die verschiedenen Finanzierungskriterien bei einem Hypothekenanbieter überprüfen und eine Hypothekenstrategie festlegen. *Die Medienmitteilung wurde am 3. August von vom Hauseigentümerverband Schweiz veröffentlich.

weitere Ausgaben