Aufrufe
vor 4 Monaten

Bock E-Paper 2022 KW41

SUPE ER CARD 5412 1234

SUPE ER CARD 5412 1234 5678 9010 VALID THRU 12/20 CARDHOLDER NAME 4 Anzeigen Anzeigenannahme: Verlag Bock AG | Telefon: 052 632 30 30 www.schaffhausen24.ch | Mail: info@bockonline.ch Chrüter Drogerie Egger Chrüter Drogerie Egger Thema: Inserat Betriebsferien Inserat Betriebsferien Betriebsferien Medium: Schaffhauser Nachrichten Format: 2sp/92mm Chrüter Drogerie Egger Thema: Bock | Dienstag, Betriebsferien 11. Oktober 2022 Inserat Betriebsferien Thema: Medium: Medium: Format: Format: Betriebsferien Schaffhauser Nachrichten Schaffhauser Nachrichten 2sp/92mm 2sp/92mm Thema: Betriebsferien Medium: Schaffhauser Nachrichten Format: 2sp/92mm Diverses Der Blick über die Grenze News/Kultur/Erlebnis/Veranstaltungen WWW.WOCHENBLATT.NET Abhol- und Lieferservice. Restaurant Alle Speisen erhältlich. (Fleischgerichte, Pizza, Pasta, Salate, Desserts) Handwerker 10% Rabatt Z’nüni bei Sandwich Onlinebestellung und Kaffee CHF über 7.– www.alpenblick-sh.ch Gipfel und Kaffee CHF 5.– Grosswahl an Mittagsmenüs preiswert Pasta und Pizza mit Täglich einem à alkoholfreien la carte 5dl Getränk, Mittwoch bei Pizza der Abholung, und Pasta Tag für CHF CHF 12.95, 15.–. ab 18 Uhr, Angepasste nur bei Abholung Öffnungszeiten: oder Restaurant Firmenanlässe, Dienstag bis Geburtstag, Sonntag Leidmahl 11.30 bis bis 13.30 80 Personen Uhr und von 17.30 Kurier bis 22 Uhr Familie Online Habchi und Bestellung Team freuen mit sich 10% auf Rabatt Ihren Besuch. NUR über Shop www.alpenblick-sh.ch Stimmerstrasse 76 I 8200 Schaffhausen I Telefon 052 620 02 02 I 0800 000 990 www.alpenblick-sh.ch I info@alpenblick-sh.ch volg-rezepte Apfelhackbraten für 4 Personen Zutaten: 4 EL Paniermehl 3 Äpfel, grob gerieben 400 g Hackfleisch 1 Zwiebel, fein gehackt 4 EL Kaffeerahm Salz, Pfeffer 1 EL Butter 1 TL Thymian, getrocknet 1 dl Wasser 3 Sch. Weissbrot vom Vortag Zubereitung: 20 Min. + 60 bis 70 Min. backen. Fust Küchen & Badezimmer Fr. 500.– * Rabattgutschein für Ihr neues Bad oder Ihre neue Küche Gültig bei einem Bad­ oder Küchenauftrag ab einem Auftragswert von Fr. 10’000.–. Nicht kumulierbar. Max. 1 Bon pro Auftrag. * Aktion gültig bei Auftragserteilung vom 23.08.22 – 22.10.22 KÜCHE – NACH INDIVIDUELLER INTERPRETATION So vielseitig wie das Leben zeigen sich auch unsere ausdrucksstarken Betondekore, die den urbanen Lifestyle ästhetisch unterstreichen. Für jeden Geschmack gibt es jetzt die passende Farbnuance. Inklusive Markengeräte von 052 620 02 02 Zubereitung: 1. Brot in Kaffeerahm und Wasser einweichen. Aus Hackfleisch, Brot und Zwiebeln eine Masse herstellen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. 2. Äpfel daruntermischen. 3. Eine Cakeform fetten, mit 2 EL Paniermehl ausstreuen, Fleischmasse einfüllen, mit 2 EL Paniermehl bestreuen, Butter in Flocken darauf verteilen, im Ofen bei 175 °C 60 Min. backen. Weitere Rezepte finden Sie auf http://www.volg.ch/rezepte/ Fr. 500.– * Rabattgutschein Baumanagement Gültig für die Leistungen des Fust Baumanagements ab einem Auftragswert von Fr. 10’000.–. Nicht kumulierbar. Max. 1 Bon pro Auftrag. * Aktion gültig bei Auftragserteilung vom 23.08.22 – 22.10.22 BADMÖBEL – ANGEPASST AUF IHREN RAUM Egal ob breiter oder schmäler oder tiefer, mit Schubkästen oder Türen oder in Farbe oder Holztönen – unser Systemprogramm wird individuell auf Ihren Raum zugeschnitten. 20% Auf Ihr neues Badmöbel ab 130 cm *Aktion gültig bei Auftragserteilung vom 01.09. – 31.10.22 SAPHIR Ankauf von Goldschmuck, Münzen, Vreneli, Altgold, Zahngold, Luxusuhren, Besteck, Silber, Zinn Obergasse 29, 8400 Winterthur Tel. 052 203 09 78 shop@altingold.ch www.altingold.ch IHR FUST-VORTEIL NR. 1 Lebenslange Qualitätsgarantie Nur Möbel, welche die Qualifizierungstests im Prüflabor bestanden haben, werden in die Kollektion aufgenommen. Geräte- Garantie 2 + 10 Jahre verlängerte Garantie seit 2001 IHR FUST-VORTEIL NR. 3 Superpunkte sammeln mit der Coop Supercard oder Supercard Kreditund Prepaidkarte = 1% Rabatt zusätzlich! veranstaltungen Immobilien Also z. B. Ihr Küchenpreis: Fr. 10’000.– = 10’000 Superpunkte Fr. 20’000.– = 20’000 Superpunkte Möbel- Garantie Lebenslange Qualitätsgarantie IHR FUST-VORTEIL NR. 2 12 Jahre Garantie auf alle Einbaugeräte Mit der Fust-Garantieverlängerung sind Sie auf der sicheren Seite. Unsere Servicetechniker reparieren das defekte Gerät kostenlos. Zwei perfäkti Chaote (ein seltsames Paar) von Neil Simon Regie: Brigitte Gugelmann Superpunkte = In der Turnhalle Merishausen Freitag 14.10.2022 Samstag 15.10.2022 Kein Vorverkauf Möglichkeit für Nachtessen ab 18.00 Uhr Aufführungsbeginn 19.30 Uhr Eintrittspreis CHF 20.00 www.theatergruppedurachtal.ch Zu verkaufen Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh Paul Kilgus Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. A1533085 Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh Paul Kilgus Zu kaufen gesucht: Einfamilienhaus oder auch BETRIEBSFERIEN 7. bis 14. Oktober 2019 BETRIEBSFERIEN Bitte bestellen Sie Ihre persönlichen 10. 5. bis 10. 17. Oktober 2020 2022 7. Reisetipps: bis 14. Oktober 2019 BETRIEBSFERIEN Reisetipps Reise-Blütenmischung Bitte Reisetropfen bestellen Sie Ihre 30 30 ml persönlichen ml Fr. 18.90 Bitte Fr. 18.90 Emergency bestellen Mischungen Creme Sie Ihre persönlichen Spray frühzeitig! 50 ml Fr. 28.70 5. 50 ml Fr. 28.50 Spag. bis Echinacea-Propolisspray 10. Oktober 2020 Emergency ReistippsCreme 50 ml Fr. 28.70 Reisetipps 50 ml Fr. 29.90 Bitte Reisetropfen Gutschein pro Produkt: 30 ml Fr. 18.90 Reisetropfen Echinacea bestellen Frischpflanzenpresssaft Sie Ihre 30 ml persönlichen Fr. 18.90 3.00 Mischungen Spray 50 ml Fr. 28.50 Spray frühzeitig! Emergency Nach dieser Creme Woche 50 freuen 100 ml ml 50 ml wir Fr. Fr. 28.50 Fr. uns 38.50 28.70 Emergency Reistipps Gutschein wieder erholt Creme pro für Produkt: Sie 50 da ml zu Fr. sein! 5.00 28.70 Reisetropfen Gutschein pro Produkt: 3.00 Gutschein Bitte bestellen pro Sie Produkt: Ihre 30persönliche ml Fr. Fr. 18.90 3.00 Spray Mischung Nach dieser Woche 50 freuen ml wir Fr. 28.50 uns Emergency Nach Chrüter frühzeitig. dieser Drogerie Woche freuen wir uns wieder erholt Creme für Sie 50 da ml zu sein! Fr. 28.70 wieder Nach dieser erholt Woche für Sie freuen da zu wir sein! uns Gutschein wieder erhohlt pro für Produkt: Sie da zu Fr. sein! 3.00 Chrüter Drogerie Nach dieser Woche freuen wir uns Chrüter Drogerie wieder erholt für Sie da zu sein! Unterstadt 28 · 8200 Schaffhausen 052 624 5030 · www.chrueter-drogerie.ch Chrüter Drogerie Unterstadt 28 · 8200 Schaffhausen Unterstadt 28 · 8200 Schaffhausen 052 624 5030 · www.chrueter-drogerie.ch 052 624 5030 · www.chrueter-drogerie.ch Tipp: Unser Team sucht Unterstadt drogistische 28 · 8200 Verstärkung! Schaffhausen 052 624 5030 · www.chrueter-drogerie.ch Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. Wollen Sie Ihre Immobilie verkaufen Wollen ? Sie Ihre Immobilie verkaufen Wollen ? Sie Ihre Immobilie verkaufen ? Mit meiner Jahrzehnte langer Erfahrung helfe Mit ich meiner Ihnen Jahrzehnte langer Erfahrung helfe Mit meiner ich Ihnen Jahrzehnte langer Erfahrung helfe ich Ihnen gerne und berate ich Sie vertrauenswürdig und gerne kompetent. und berate ich Sie vertrauenswürdig gerne und kompetent. und berate ich Sie vertrauenswürdig und kompetent. Umbauen oder Renovieren. Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh verschiedene Objekte zum Ein persönliches und für Sie unverbindliches Ein Gespräch persönliches und für Sie unverbindliches Ein Gespräch persönliches und für Sie unverbindliches Gespräch mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! Besichtigung und Objektschätzung erfolgen Besichtigung kostenlos ! und Objektschätzung erfolgen Besichtigung kostenlos ! und Objektschätzung erfolgen kostenlos ! Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Rosenbergstrasse 13, CH-8212 Neuhausen a. Rhf. Rosenbergstrasse 13, CH-8212 Neuhausen a. Rosenbergstrasse Rhf. 13, CH-8212 Neuhausen a. Rhf. Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Paul Kilgus ich in der Region Schaffhausen Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. Für drei meiner Kunden suche Zu kaufen gesucht Umbauen oder Renovieren. verschiedene Objekte zum ich in der Region Schaffhausen Für Sie! schaffhausen24.ch In Schleitheim ein Wohn- und Gewerbegebäude. Das Objekt ist voll vermietet. Die Liegenschaft eignet sich sehr gut als Kapitalanlage, mit einer Bruttorendite von 4.0 Prozent. Nähere Auskünfte: Paul Kilgus, Dipl. Architekt HTL Immobilien, +41 79 457 67 24 info@kilgus.sh Für drei meiner Kunden suche Zu kaufen gesucht Umbauen oder Renovieren. verschiedene Objekte zum ich in der Region Schaffhausen Mehrfamilienhaus darf auch sanierungsbedürftig sein. F. Obermeier 079 378 0504 Für drei meiner Kunden suche Zu kaufen gesucht Junkerstraße 57 8238 Büsingen Phone +49 7734988988 Büro Konstanz Brauneggerstraße 34 a D-78462 Konstan Junkerstraße 57 8238 Büsingen Phone +49 7734988988 Junkerstraße 57 8238 Büsingen Phone +49 7734988988 Büro Konstanz Brauneggerstraße 34 D-78462 Konstan Büro Konstanz Brauneggerstraße 34 a D-78462 Konstan Junkerstraße 57 8238 Büsingen Phone +49 7734988988 Büro Konstanz Brauneggerstraße 34 a D-78462 Konstan Lieferbar in Weissbeton, Beton Sand, Beton grau, Beton schiefergrau, oder Beton Terragrau EXKLUSIVE DIENSTLEISTUNGEN FÜR LEBENSLANGE ZUFRIEDENHEIT Küchenumbau leicht gemacht – Fust montiert mit eigenen Schreinern und koordiniert alle erforderlichen, regionalen Handwerker für Ihren Umbau! Diese Küche sollte moderner und grosszügiger gestaltet werden. VORHER GRATIS • Ausmass • Fachberatung • Offerte inkl. 3D-Planung Riesenauswahl von mehr als 100 Varianten Einige Geräte erreichten ihren Lebenszyklus. Das Resultat kann sich sehen lassen! Die Bauherrschaft strahlt: "Wir sind begeistert! Von A­Z ging alles schnell und sauber! Fust… und es funktioniert!" NACHHER Umbauen und Renovieren... Alles aus einer Hand! Mit dem Fust Baumanagement sorgenfrei umbauen! Ihre Vorteile: • Ein einziger Ansprechpartner für den kompletten Umbau • Alle Termine werden eingehalten • Fixpreis und Kostenmanagement mit voller Kostengarantie • Ein einziger Rechnungssteller 20 Beratungsvideos für Ihren Umbau – jetzt im Fust Küche/Bad YouTube-Kanal: Oberbüren-Uzwil, Buchental 4, 071 955 51 27 • Jona-Rapperswil, Kläui­Center, Kramenweg 15, 055 225 37 10 Mels, Pizolstrasse 1, 081 720 41 30 • Feuerthalen, im COOP RhyMarkt, Schützenstrasse 30, 052 647 20 90 Frauenfeld, Zürcherstrasse 305, 052 725 01 55 • Winterthur, Industriestrasse 13, 052 235 15 05 ZIMMER / MIETZINS* SCHAFFHAUSEN 3½ 1240.– Steingutstrasse 65, 1. OG, gemütliche Wohnung mit prakti schem Grundriss, moderne Küche, neue Parkettböden (sofort o.n.V.) 4 1390.– Jägerstrasse 15, 1. OG, schöne Wohnung in beliebtem Quartier, moderne Küche und Badezimmer, sonniger Balkon (sofort o.n.V.) Büro 2575.– Kronengässchen 3, . OG, grosszügige und helle Räume, fünf sep. Büro-/Besprechungsräume, zentrale Lage (01.11.2022) LÖHNINGEN 4 1350.– Schützengasse 8, 1. OG, schöne moderne, heimelige Wohnung, gr. gem. Garten/Sitzplatz, ruhige Lage (01.12.2022 o.n.V.) NEUHAUSEN 4½ 1930.– Zentralstrasse 130, 3. OG, traumhafter Ausblick auf den Rhein, Schwedenofen, offene Küche, Lift in die Wohnung (sofort o.n.V.) BERINGEN 2 1060.– Steig 23, 2. OG, ruhig gelegene Wohnung mit Weitsicht vom Balkon, grosse offene Küche, Bad mit Badewanne (sofort o.n.V.) NEUNKIRCH 3½ 2280.– Weierbuckstr. 5, Attika, 107 m 2 Wohnfläche, grosse Terrasse, Parkettböden, zwei Bäder, exklusiver Ausbau (01.10.2022) *DIE PREISE VERSTEHEN SICH IN CHF INKLUSIVE HEIZ- UND NEBENKOSTEN. www.stoll-trabold.ch / Tel. 052 675 53 00

Bock | Dienstag, 11. Oktober 2022 Gesellschaft 5 nicht auf den Hund gekommen Eine Notlage, seine Hundeliebe und viele Gespräche mit Hundeschulen und tiermedizinischem Fachpersonal brachten Andreas Ringli auf die Idee des Hunde-WCs. TIERE THAYNGEN Gabriella Coronelli Als Millennials werden Menschen bezeichnet, welche im Zeitraum der frühen 1980er- bis zu den späten 1990er-Jahren geboren wurden. Sie gehören zur Generation Y und stehen im Ruf, illoyal, egoistisch und faul zu sein. Andreas Ringli aus Thayngen gehört zu dieser Generation. Dass die aufgezählten Eigenschaften stereotypisch sind, beweist der Thaynger in bemerkenswerter Weise. Andreas Ringli mit seiner Deutschen Pinscher-Hündin Monza. NEUES ZU NAMEN Der bisherige stellvertretende Feuerwehrkommandant der Gemeinde Wagenhausen Marcel Brechbühl hat auf Ende Jahr seinen Rücktritt eingereicht. Er möchte jüngeren Kräften Platz machen, heisst es in einer Mitteilung der Gemeinde. Der Gemeinderat hat an seiner letzten Sitzung Jeremias Bühler, Offizier aus Wagenhausen, zum neuen stellvertretenden Feuerwehrkommandant gewählt. Er wird die neue Funktion per 1. Januar 2023 übernehmen. Am 10. Oktober feiert Karin Nieblas ihr 10-Jahre-Jubiläum bei der Clientis BS Bank Schaffhausen AG. Karin Nieblas absolvierte bereits ihre Ausbildung von 2000 bis 2003 bei der Clientis. Anschliessend war sie auf verschiedenen Geschäftsstellen am Schalter im Einsatz. Nach einer Zeit ausserhalb der Bank startete Karin Nieblas im Januar 2019 als Sachbearbeiterin Finanzieren und Anzeige Bild: Gabriella Coronelli unterstützt seither die entsprechenden Marktgebietsleiter. Der Schaffhauser Regierungsrat hat auf Antrag der Gesundheitskommission des Kantonsrates Markus Weber auf den 1. November als neues Mitglied des Spitalrates der Spitäler Schaffhausen gewählt. Markus Weber hat an der Medizinischen Fakultät Zürich Medizin studiert und 1995 den Facharzt Chirurgie erlangt. Ab 2009 war er Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Mitglied der Spitalleitung der Spitäler Schaffhausen und ist aktuell seit über zwölf Jahren als Leiter Departement Chirurgie und Mitglied der Spitalleitung des Stadtspitals Zürich (Triemli/ Waid) in der operativen Führung tätig. Der in Neuhausen aufgewachsene Markus Weber wird den Spitalrat als neues Mitglied mit Fachkompetenz Medizin ergänzen, teilt die Staatskanzlei Schaffhausen mit. (shb.) Das Hunde-WC ist kein Ersatz für die tägliche Gassirunde. Von Anfang an in der Verantwortung Der maturierte Mediamatiker Andreas Ringli erzählt, dass er bereits von seinem Lehrbetrieb viel Raum für seine Selbstentfaltung erhielt und von Anfang an selbständig an Projekten arbeiten durfte. «Ich bin heute sehr dankbar, dass ich bereits während meiner Ausbildung viel Verantwortung übernehmen durfte. Ich kam damit früh auf den Geschmack der Selbstverwirklichung». Nach seiner Lehre begann der vielseitig Interessierte auf eigene Faust Internetseiten zu gestalten und gründete aufgrund seiner Faszination für schnelle Fahrzeuge einen Blog für Automobile. Andreas Ringli berichtet, dass er heute noch in regelmässigen Abständen für den Blog schreibt, obschon er nicht mehr im selben Ausmass wie früher diese Art von Autos fährt. Diese zwei Standbeine baute er nebenberuflich auf, denn zu jener Zeit arbeitete er Vollzeit als Social-Media-Manager in der Luxusgüterindustrie. Als Millennial wuchs der heute 30-Jährige digital mit sozialen Medien, Gefällt-mir-Knopf und Hashtag auf. Er bewegte sich in der digitalen Welt so selbstverständlich wie in seinem Zuhause. Andreas Ringli fing an, sich auch für die technischen Hintergründe der immer stärker wachsenden digitalen Medienlandschaft zu interessieren und eignete sich tiefes Knowhow an. Vor sechs Jahren wagte er den Schritt in die Selbständigkeit und gründete mit 24 Jahren ein Unternehmen, das auf Onlinemarketing spezialisiert ist. Auf Katzenklo folgt Hunde-WC Der neuste Geschäftsentwurf entstand als Bierdeckel-Idee und aufgrund seiner Liebe zu Hunden. Ein befreundetes Paar des 30-Jährigen hatte grosse Mühe, seinen Hundewelpen stubenrein zu bekommen. Die Hundebesitzer probierten alle gängigen Tricks aus, doch nichts half. Ihr Hund schaffte es vom Dachgeschoss seines Zuhauses einfach nicht, sich rechtzeitig auf die Grasfläche im Freien zu entleeren. «Ich suchte nach einer Lösung und tüftelte an einer praktischen, wie auch Bild: zVg. hochqualitativen, grossen Hundetoilette für die eigene Terrasse». Doch bevor ein Prototyp entstand, fanden viele Gespräche mit Hundeschulen und tiermedizinischem Fachpersonal statt. Der Austausch sei für das bessere Verständnis der Hundebedürfnisse wichtig gewesen. «Bei den Materialien habe ich viel Wert auf Nachhaltigkeit und auf eine möglichst authentische Hundeumgebung gelegt», erklärt Andreas Ringli. So ist der Holzrahmen der Hundetoilette aus nachhaltig produziertem Holz aus dem Schaffhauser Naturpark. Unter diesem Holzrahmen befindet sich ein hoher Kunstrasen, welcher unmittelbar auf einem stabilen Metallrost und über einer Auffangschale liegt. Das daran befestigte Abflussrohr lässt sich direkt über dem Ablauf der Terrasse positionieren, so dass der Hundeharn ohne weiteres Zutun abfliessen kann. Ein mitgelieferter Urin-Lockduft soll die Welpen bei der Angewöhnung unterstützen und ist lediglich für die Anfangszeit gedacht: die Vierbeiner finden rasch selbst den Weg zur Toilette. Geeignet sei die Hundetoilette nicht nur für Welpen, sondern auch für alte, verletzte oder gesundheitlich angeschlagene Vierbeiner. Doch auch ältere Herrchen und Frauchen, deren Wohnung nicht mit einem direkten Gartenzugang ausgestattet ist, schätzen es, dass sie gelegentlich eine Gassirunde überspringen können. «Auf keinen Fall ersetzt das Hunde-WC den täglichen Spaziergang», erklärt Andreas Ringli. Millennials leben eben doch nicht nur digital. Ende Juni besuchte Ueli Maurer mit dem Bundesrat auf der zweitägigen «Schulreise» den Kanton Schaffhausen. Ende September gab er seinen Rücktritt bekannt. Archivbild: lg. Ausschuss zur Bundesrats-Ersatzwahl POLITIK – Ende September gab Bundesrat Ueli Maurer seinen Rücktritt bekannt. Nun machte sich auch die SVP des Kantons Schaffhausen Gedanken um seine Nachfolge, heisst es in einer Medienmitteilung. Es gäbe gemäss der Schaffhauser Partei durchaus Mitglieder, die geeignet seien, ein Bundesratsamt auszuüben. Entsprechende Gespräche wurden geführt. Regierungspräsidentin Cornelia Stamm Hurter hat sich gemäss der Schaffhauser SVP, entgegen Spekulationen in den Medien, gegen eine Kandidatur entschieden. Sie betonte, dass sie ihre Rolle in der Kantonsregierung sieht und sich weiterhin mit Freude und Elan für die Schaffhauser Bevölkerung einbringen will. Nationalrat Thomas Hurter stellt sich ebenfalls nicht zur Verfügung. Hannes Germann hat bereits bekannt gegeben, dass eine Kandidatur nicht in Frage kommt. (shb.) Bock-SPLITTER Anzeige Richard Altorfer Kari, entschlossen: Ich bin weder dafür noch dagegen – im Gegenteil! Sassen Sie damals auch vor dem TV-Apparat, suchten in der Küche alte Löffel und im Schlafzimmer blindglasige, längst stehen gebliebene Wecker, Armbanduhren, Kaminuhren? Haben Sie daran geglaubt, dass es möglich ist, mit Gedankenkraft Löffel zu verbiegen und eingerostete Uhren wieder zum Laufen zu bringen, auch wenn’s bei Ihnen zuhause nicht klappte und nicht unvermittelt und anlasslos ein Buch aus dem Regal fiel während der Fernseh-Show? Sicher haben Sie Uri Geller für einen Schwindler gehalten und doch ein ganz klein wenig gezweifelt am eigenen Zweifel. Uri Geller wurde Multimillionär mit seiner Löffelbiegerei. Und er hat inzwischen in Jaffa, Israel, sogar ein eigenes Museum. Seine Tricks hatten allerdings auch unerwartete Nebenwirkungen: 1993 verklagte ihn eine Frau, er sei schuld an ihrer Schwangerschaft. Diese sei auf einem Kaminvorleger während Uri Gellers TV-Show wegen einer Verbiegung ihrer Spirale zustande gekommen … Richard David Precht nimmt man in den Medien fast so ernst wie er sich selber. Der eitle Philosoph (sorry, dieses Attribut muss sein, denn nur seine Eitelkeit erklärt das täubelnde und gekränkte Festhalten an alten und falschen Positionen) riet den Ukrainern schon ganz zu Anfang des Kriegs, sie müssten die «Pflicht zur Klugheit» haben, einzusehen, «wann man sich ergeben muss». Man muss sich – als Schweizer – diesen Satz auf der Zunge zergehen lassen. Herr Precht empfiehlt uns, die wir mit Schillers Tell, dem Rütli und Widerspenstigkeit gegen alles, was «von oben» (sei’s Bern oder Brüssel) kommt, sozialisiert wurden, aber auch den vielen Widerstandskämpfern gegen Hitler und andere Despoten, überhaupt allen Schwächeren dieser Erde, klug zu sein und sich dem Stärkeren zu ergeben. Nix von «… Wir wollen frei sein, wie die Väter waren, eher den Tod, als in der Knechtschaft leben…», nein, Precht rät implizit zum Gegenteil: Klüger ist’s, in Knechtschaft zu leben, aber wenigstens zu leben. Ach, er hat’s gar nicht so gemeint, bloss anders gesagt? Na ja dann, Philosoph halt. Es steht ein Mann in einer irischen Bahnhofhalle und schaut sich um. Nach einer Weile beschwert er sich bei einem Bahnhofsmitarbeiter, er könne von seinem Standpunkt aus drei Uhren sehen, die alle eine andere Zeit angäben. Der Bahnhofsmitarbeiter schaut erstaunt und antwortet: Was, lieber Herr, würde es denn für einen Sinn machen, drei Uhren zu sehen, die alle die gleiche Zeit angeben? Handy aus, Buch auf! Das spart nicht nur Strom, sondern auch Nerven – und Geld. Und macht bestimmt nicht dümmer. Onkel Hugo erinnert sich: In den Manövern während der RS und den WKs kam der «Böfei» immer aus dem Osten und war rot markiert. Wie lachten wir damals über unsere Obersten und Brigadiers. Heute lachen wir nicht mehr. Der dumme Spruch am Ende: Jede Kilowattstunde quält. IHR TOYOTA & LEXUS SPEZIALIST Beringen-Enge • 052 630 10 10 • engebrunnen.ch

weitere Ausgaben