Aufrufe
vor 3 Monaten

Bock E-Paper 2022 KW46

10 Anzeigen Inserat 70 x

10 Anzeigen Inserat 70 x 70 mm, 1:1 Anzeigenannahme: Verlag Bock AG | Telefon: 052 632 30 30 www.schaffhausen24.ch | Mail: info@bockonline.ch Bock | Dienstag, 15. November 2022 SUTER Fenster+ Haustüren Neuhausen am Rheinfall SUTER Fenster + Haustüren Tobeläckerstrasse 11 8212 Neuhausen a/Rhf Telefon 052 674 01 80 www.suterfenster.ch Permanente Ausstellung ...und...und... Alu-Fensterläden Rollläden Sonnenstoren Insektenschutz Reparaturservice Teppich-Huus Breiti AG Mühlentalstr. 261 Weihnachtsessen Ristorante Ristorante «ROMANA» Pizzeria z.B. Täglich Menu geöffnet Pizzeria zum vera italianità........echt vera italianità........echt italienisch italienisch ! Muttertag ! Jahresabschlussfeier 11-23 Uhr durchgehend warme Küche vielseitige Menükarte, Holzofenpizza! ab Fr. 35.00 Für Pizza Firmen, vom Pizza Holzofen Vereine, vom Holzofen (Take away-Pizzas (Take away-Pizzas nur Fr. 10.00) nur Fr. 10.00) Ristorante und Pizzeria Klassen, Im 1. Stock, Im Familien 1. 2 Stock, Säli für usw. 2 Anlässe Säli für von Anlässe 10 bis von 8010 Personen bis 80 Personen Günstige Günstige Menüs (auch Menüs abends) (auch abends) Unsere 2 gemütlichen und gepfl egten Säli im 1. Stock bieten das ideale Unterstadt 18/20, 8200 Schaffhausen Ambiente Jeden für feierliche Tag von Jeden 11.00 Anlässe Tag – von 23.00 11.00 durchgehend – 23.00 durchgehend warme Küche Tel. warme 052/624 Küche 44 89 Unterstadt von 18/20 Unterstadt 10 | 8200 bis 18/20 80 Schaffhausen Personen. | 8200 Schaffhausen | Tel. 052 624 | Tel. 44052 89 | 624 www.romana-schaffhausen.ch 44 89 | Spielvereinigung im Abstiegsstrudel Nach dem guten Saisonstart mit zwei Siegen ist bei der SV Schaffhausen nicht mehr viel zusammengekommen. Die Misserfolge häufen sich mehr und mehr, obschon von den Namen der Spieler her dies nicht zu erwarten wäre. Trainer Maurizio Cannellino muss sich für das restliche Vorrundenprogramm noch etwas einfallen lassen, soll seine Equipe nicht auf einem Abstiegsplatz überwintern. Jedenfalls waren die Saisonziele deutlich höher gesteckt. Im Abstiegsbereich herumdümpeln war nicht auf dem Programm. Also «Hopp Spielvi»! (shb.) ROMANA 2 LIGA INTER.- GRUPPE 5, SAISON 2022/23 1 FC Balzers 12 10 1 1 43:15 31 2 FC Widnau 13 7 3 3 27:17 24 3 Chur 97 12 6 3 3 21:16 21 4 FC Wil 1900 2 12 6 2 4 31:21 20 5. FC Rorschach-Goldach 13 6 2 5 23:29 20 6. FC Bazenheid 12 6 1 5 26:24 19 7. KF Dardania St. Gallen 12 6 1 5 23:26 19 8. FC Uster 12 5 3 4 20:22 18 9. FC Thalwil 12 4 5 3 20:15 17 10. FC Adliswil 12 5 2 5 24:25 17 11. SV Schaffhausen 12 4 2 6 20:19 14 12. FC Lachen/Altendorf 12 4 1 7 24:30 13 13. FC Rapperswil Jona 2 12 4 0 8 18:26 12 14. FC Frauenfeld 12 2 3 7 19:31 9 15. FC Amriswil 12 0 3 9 9:32 3 Mühlentalstrasse 264, CH-8200 Schaffhausen www.rinatol.ch 052 659 30 70 Zu verkaufen Im Dorfkern von Thayngen, ein zusammengebautes 2-Familienwohnhaus (2 + 4.5 Zimmerwohnungen / 191 m² Bauland – 690 m3 umbauter Raum). Das Objekt eignet sich auch sehr gut als Kapitalanlage, bei Vermietung mögliche Bruttorendite von ca. 4.5 %. Nähere Auskünfte: Paul Kilgus, Dipl. Architekt HTL Immobilien, +41 79 457 67 24, info@kilgus.sh Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh Paul Kilgus Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. Dipl. Architekt HTL Immobilien Unterstieg 7 +41 (0)79 457 67 24 8222 Beringen info@kilgus.sh Paul Kilgus Interessenten erhalten nähere Auskünfte bei untenstehender Adresse. Wollen Sie Ihre Immobilie verkaufen Wollen ? Sie Ihre Immobilie verkaufen Wollen ? Sie Ihre Immobilie verkaufen ? Für drei meiner Kunden suche ich in der Region Schaffhausen verschiedene Objekte zum Umbauen oder Renovieren. Mit meiner Jahrzehnte langer Erfahrung helfe Mit ich meiner Ihnen Jahrzehnte langer Erfahrung helfe Mit meiner ich Ihnen Jahrzehnte langer Erfahrung helfe ich Ihnen gerne und berate ich Sie vertrauenswürdig und gerne kompetent. und berate ich Sie vertrauenswürdig gerne und kompetent. und berate ich Sie vertrauenswürdig und kompetent. Ein persönliches und für Sie unverbindliches Ein Gespräch persönliches und für Sie unverbindliches Ein Gespräch persönliches und für Sie unverbindliches Gespräch mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! mit mir – Ihr erster Nutzen und Gewinn! Besichtigung und Objektschätzung erfolgen Besichtigung kostenlos ! und Objektschätzung erfolgen Besichtigung kostenlos ! und Objektschätzung erfolgen kostenlos ! Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Paul Kilgus Dipl. Architekt HTL / Immobilien Rosenbergstrasse 13, CH-8212 Neuhausen a. Rhf. Rosenbergstrasse 13, CH-8212 Neuhausen a. Rosenbergstrasse Rhf. 13, CH-8212 Neuhausen a. Rhf. Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Tel. +41 (0)79 457 67 24 info@kilgus.sh Paul Kilgus Für drei meiner Kunden suche ich in der Region Schaffhausen verschiedene Objekte zum Umbauen oder Renovieren. Live vor Ort: Michael Stäuble, Ex-Formel 1 Kommentator Zu kaufen gesucht Zu kaufen gesucht Für drei meiner Kunden suche ich in der Region Schaffhausen verschiedene Objekte zum Umbauen oder Renovieren. Zu kaufen gesucht Ihr regionaler Schmierstofflieferant. RINATOL® Swiss Motor Oil von Ess+Müller AG Live im Meetingpoint: «Formel 1» in «Abu Dhabi» Der Grosse Preis von Abu Dhabi findet seit 2009 auf dem Yas Marina Circuit statt. Er ist teilweise dicht um ein künstliches Hafenbecken geführt und erinnert mit den darin liegenden Yachten an die Hafenpassage des Stadtkurses von Monaco. Weiterhin spektakulär und ein weltweites Novum ist die Boxenausfahrt, die durch einen Tunnel unter der Auslaufzone der ersten Kurve verläuft. Veranstalter: Datum: 20. November 2022 Ort: Zeitplan: Anmeldungen an: ACS Sektion Schaffhausen, Wochenzeitung «Bock» und «Schaffhausen24.ch» Meetingpoint, Herrenacker 15, 8200 Schaffhausen Türöffnung 13 Uhr Live-Berichterstattung 13.30 Uhr Rennbeginn 14 Uhr Anschliessend Eröffnungsspiel der Fussball-WM info@acs-sh.ch Hinweis: Der Anlass ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gratis (exkl. Konsumation).

Bock | Dienstag, 15. November 2022 Die Fasnacht ist eröffnet 11 kuLtur Bock-Vorschau Mit elf kräftigen Paukenschlägen fiel vergangenen Freitag der Auftakt in die fünfte Jahreszeit. Am Samstag heizten die Guggen an der Chilbi ein. Moritz Marcuzzi und Sven Tresch vom Fasnachtskomitee Schaffhausen (FaKoS) sprechen über das Motto «Voll under Strom», das Programm und die Visionen für die Schaffhauser Fasnacht. FASNACHT SCHAFFHAUSEN Lara Gansser Punkt 19.11 Uhr fielen am 11. November die traditionellen elf Paukenschläge zum Auftakt der Fasnacht 2023. Zahlreiche Fasnachtsbegeisterte hatten sich auf dem Fronwagplatz in Schaffhausen versammelt, um die fünfte Jahreszeit gemeinsam einzuläuten. Mittendrin Moritz Marcuzzi und Sven Tresch, Präsident und Vizepräsident des Fasnachtskomitees Schaffhausen (Fa- KoS), welche die Fasnacht 2020 zum ersten Mal durchführten, nachdem die Alte Garde zurückgetreten war. «Voll under Strom» lautet das diesjährige Fasnachtsmotto, wie Moritz Marcuzzi (l.) und Sven Tresch vom FaKos am Samstag verkündeten. Motto bis Samstag streng geheim Am traditionsreichen Sternmarsch machten sich die Guggenmusiken am Freitagabend durch die Altstadtgassen auf den Weg zum Fronwagplatz. Nach der dortigen Eröffnug und dem Guggenkonzert führte es die Feierlustigen weiter in den Haberhaus-Chäller zur grossen Party. Warum der Fasnachtsauftakt um 19.11 Uhr und nicht um 11.11 Uhr – wie es im alemannischen Raum Tradition ist – stattfand, erklärt Moritz Marcuzzi wie folgt: «Wenn der 11. November ein Werktag ist, kann heute nicht mehr jede oder jeder freinehmen. Dies betrifft nicht zuletzt die Guggenmusiken.» Unter welchem Motto die Schaffhauser Fasnacht 2023 stattfindet, blieb bis am Samstagmorgen streng geheim. Erst an der offiziellen Eröffnungsrede nach den elf Paukenschlägen verkündete der Präsident, dass das diesjährige Motto «Voll under Strom» lautet. «Mit diesem topaktuellen Motto treffen wir den Zeitgeist», so Moritz Marcuzzi. Es beziehe sich sowohl auf die Corona- als auch auf die Energiekrise. Ausblick Fasnacht 2023 Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause ist die Vorfreude auf die bevorstehende fünfte Jahreszeit nun besonders gross. «Wir sind schon ganz giggerig», so der FaKosS-Präsident. Vom 10. bis zum 12. Februar 2023 findet die Schaffhauser Fasnacht statt – rund 25 000 Besucherinnen und Besucher erwarten die Verantwortlichen an diesem Wochenende. Bis dahin gibt es jedoch noch einiges zu tun. «Gegen Ende Jahr beginnen wir mit der Detailplanung. Es gilt zu organisieren, wann welche der 30 Guggen auf welcher Bühne oder in welchem Keller auftritt», führt Moritz Marcuzzi weiter Freuen sich, dass die Fasnachtstradition weitergeführt wird: Pro City Präsident Ernst Gründler (l.) und Stadtrat Raphaël Rohner. Die Bachturnhalle feiert geburtstag Das Theater Bachturnhalle wird ein Jahr alt. Gefeiert wird gleich zehn Tage lang. Das Programm zu Ehren des Jubiläums ist vollgepackt. Die Guggenmusiken durften am Auftakt zur Schaffhauser Fasnacht 2023 keinesfalls fehlen und sorgten vergangenes Wochenende für heitere Stimmung in der Altstadt. Bilder: Lara Gansser aus. Eine grosse Herausforderung sei die Finanzierung. «Wir haben neben dem für uns sehr wichtigen Sponsoringanteil drei Standbeine. Die Standgebühren, die Anteile an den Getränkeumsätzen und die Plaketten.» Und diese golden und silbern glänzenden Plaketten – auf denen zum Motto passend das Schaffhauser Kraftwerk abgebildet ist – präsentierte das stolze OK am Samstagmorgen. Wer die Umzüge am Fasnachtswochenende schauen, in den verschiedenen Zelten und Bars verweilen will, kann eine Plakette für sieben Franken kaufen – entweder vor Ort oder an einer der offiziellen Vorverkaufsstellen. «Die goldenen Plaketten sind individuell nummeriert und kosten dieses Jahr 15 Franken», erklärt Sven Tresch den Unterschied. Image aufwerten Was Moritz Marcuzzi sehr bedauert, ist, dass die Fasnacht bei vielen Schaffhauserinnen und Schaffhausern noch sehr negativ behaftet sei, unter anderem in Bezug auf den übermässigen Alkoholkonsum. «Wir als FaKoS wollen das Image der Fasnacht in unserer Region wieder aufwerten. Die Menschen sollen sehen, was unser Verein ehrenamtlich auf die Beine stellt, damit die Besucherinnen und Besucher ein schönes Festwochenende haben.» Mit einem bunten und vielseitigen Programm – darunter einem Kinderumzug sowie einem Maskenball am Samstagabend – will das FaKoS die alte Tradition Fasnacht hier in der Region weiterhin erhalten und neu beleben. Die Knabenmusik Schaffhausen veranstaltet ein Herbst Konzert. Bild: pexels.com Herbstkonzert im 80er-stil Die Knabenmusik Schaffhausen veranstaltet am 19. November ein Herbstkonzert. Das Orchester, bestehend aus Blasmusikern und Perkussionisten, widmet sich der Musik der 1980er-Jahre. Unter anderem werden Lieder von ABBA, Bonnie Tyler und vielen mehr gespielt. Der Anlass startet um 19 Uhr mit einem Apéro. Effektiver Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt für die Vorführung in der Hohberghalle Schaffhausen ist kostenfrei. Es wird um eine Kollekte gebeten. (shb.) Die Stadtbibliothek am Münsterplatz lädt zum Stöbern ein. Archivbild: nh. Neuer digitaler Lesestoff Am 16. November steht in der Stadtbibliothek am Münsterplatz in Schaffhausen sämtliches digitales Lesematerial im Vordergrund. Ein vielfältiges Angebot an digitalen Zeitschriften, Zeitungen und Büchern auf den Plattformen Pressreader, Dibiost und OverDrive lädt zum Schmökern und Blättern ein. Die Öffnungszeiten sind von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Unter bibliotheken-schaffhausen.ch sind weitere Infos zu finden. (shb.) JUBILÄUM SCHAFFHAUSEN Adina Martinelli Daniela Jehle, Roli Fricker und Sarah Keller von der Bachturnhalle sowie Katharina Furrer vom Verein Schauwerk blicken zurück und in die Zukunft. Am 17. November 2021 öffnete die renovierte Bachturnhalle als neues Theater mit einem abwechslungsreichen Kulturprogramm. Ein Jahr später möchten die Verantwortlichen nachziehen und organisieren 13 unterschiedliche Veranstaltungen sowie einen Jubiläumsapéro. Die Räumlichkeiten in der Bachturnhalle wurden im ersten Betriebsjahr fast jeden zweiten Tag für Proben oder Vorstellungen beansprucht. «Wir waren überrascht, wie viele Anfragen wir schon am Anfang erhalten haben», berichtet Sarah Keller vor den Medien. Das Theater wurde an über 100 Tagen für Privatveranstaltungen genutzt. Zudem lockten öffentliche Veranstaltungen insgesamt fast 7000 Besuchende an. Perfekte Symbiose Mehr als die Hälfte der Vorführungen entstand in Kooperation mit dem Verein Schauwerk. Dabei handelt es sich um einen eigenständigen Betrieb mit dem Ziel, Kultur auf die Schaffhauser Bühnen zu holen. Das Theater und der Verein arbeiten eng miteinander zusammen. Die Bachturnhalle bietet eine Plattform und der Verein Schauwerk füllt sie aus, erklären die Verantwortlichen an der Medienkonferenz. Geburtstags Programm Das Jubiläumsprogramm startet am Donnerstag, 17. November, um 19 Uhr mit einem Jubiläumsapéro. Eine Anmeldung für die Teilnahme ist zwingend. Um 20 Uhr am selben Tag belebt der jugendclub momoll theater mit «Die Banditenkönigin» die Bühne. Darauf folgt am Freitag, 18. November, um 20.30 Uhr das Nina Theater mit seinem Stück «Airbnb». Die Schüler des Lindenforums verwandeln am Samstag, 19. November, um 14 Uhr Toast in Kunst. Mit ihrer Werkschau «Kunsttoast» ergänzen sie das Jubiläumsprogramm. Roman Nowka’s Hot 3 sorgen am 19. November um 20.30 Uhr mit Liedern von Mani Matter für musikalische Unterhaltung. Familien mit Kindern ab fünf Jahren kommen dank «Ein Schaf Sarah Keller,Roli Fricker und Daniela Jehle (v. r) von der Bachturnhalle sowie Katharina Furrer (l.) vom Verein Schauwerk freuen sich auf die Jubiläumsveranstaltungen. Bild: Adina Martinelli fürs Leben» auf ihre Kosten. Die Aufführung basierend auf dem gleichnamigen Bilderbuch der Theatergruppe Handim- Glück lässt am Sonntag, 20. November, um 14 Uhr eine vielschichtige Bilderwelt entstehen. Neugierige dürfen am Montag, 21. November, um 18.30 Uhr dank der Veranstaltung «Open Doors» einen Blick hinter die Kulissen der Bachturnhalle werfen. Am Abend des 21. November um 20 Uhr wird der Dokumentarfilm «Bombs away» zweier junger Schaffhauser Filmemacher gezeigt. Das Künstlerteam fructuoso/wipf zählt am Mittwoch, 23. November, um 20 Uhr auf die Mithilfe des Publikums. Gemeinsam soll der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Die FrauenChorFrauen lassen es bis zum Schluss spannend. Mit «concert surprise» treten sie am Donnerstag, 24. November, um 20 Uhr in der Bachturnhalle auf. Die Gruppe Urstimmen kombiniert mit ihrem Programm «Lieber lauter Lieblingslieder» am Freitag, 25. November, um 20.30 Uhr Acapella-Gesang mit Schauspiel. Die Zirkusschule et voilà sorgt mit Akrobatikeinlagen für Unterhaltung. Die Vorführung am Samstag, 26. November, um 14.15 ist für Familien ausgelegt. Ein Irish Konzert gibt es am selben Tag um 20.30 Uhr. Verantwortlich dafür ist die Schaffhauser Band Kerry the Dog. Den Abschluss macht am 27. November um 17 Uhr das musikalische Schauspiel «Das Matterhorn ist schön». Die Bachturnhalle ebenfalls. Im Quartett sind zwei Violinen, ein Klavier und ein Cimbal vertreten. Bild: zVg. Extraportion Vitamin d Das Quartett Consonances will mit seinem Konzert Sonnenschein in so manchen grauen Herbsttag bringen. Die Gruppe, bestehend aus Flora Thalassa, Désirée Senn, Ludovit Kovac und Rebekka Weber, tritt am 20. November um 17 Uhr in der Klosterkirche Paradies auf. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 25 Franken. Reservationen können per Mail an reservieren@kultur-paradies.ch getätigt werden. (shb.)

weitere Ausgaben