Aufrufe
vor 8 Monaten

Bock E-Paper KW04_21

  • Text
  • Schaffhausen
  • Verkauf
  • Jozef
  • Hanulik
  • Menschen
  • Personen
  • Bock
  • Januar
  • Dezember
  • Telefon

Bock E-Paper

ò Die Menschen ò Die Region ò Die Bank Seit 1817. Regionalzeitung | Dienstag, 26. Januar 2021 | Nr. 04 – 56. Jahrgang | bockonline.ch individuelle entwicklung Im zentrum Die altra schaffhausen ist viel mehr als nur ein erfolgreicher Industriebetrieb: Menschen mit Beeinträchtigungen können ihre Wünsche und Träume einbringen. GESELLSCHAFT SCHAFFHAUSEN Nathalie Homberger Die altra schaffhausen stellt ihre Belegschaft, deren Wünsche und Träume in den Fokus. Hinter dem fitten Industriebetrieb und dem Bild einer Stiftung für Personen mit einer Beeinträchtigung steckt viel mehr – und zwar Herz, erklären die beiden Mitglieder der altra-Geschäftsleitung Sven Stückmann, Leiter Marketing, Verkauf und Kommunikation, sowie Sonja Anderegg, Leiterin Fachbereich Integration, Wohnen und Beschäftigungsstätte. In einer wiederkehrenden Gastkolumne von April bis Dezember widmet die altra den Menschen in ihrem Unternehmen, deren persönlicher Entwicklung und Erfolgsgeschichten. Zudem begleitet der «Bock» das Unternehmen redaktionell, um der Leserschaft einen Einblick hinter die Kulissen zu gewähren. SEITE 2 motiviert in die zukunft NEUSTART SCHAFFHAUSEN Das vergangene Jahr stellte Bevölkerung, Wirtschaft und Politik vor grosse Herausforderungen. Krisen bedeuten aber auch immer wieder Chancen für einen Neuanfang. Verschiedenen Interviewpartnerinnen und -partner erzählten in Gesprächen mit dem «Bock», wie sie das letzte Jahr erlebt haben und viel wichtiger: Mit welcher Motivation sie ihre Ziele für das Jahr 2021 verfolgen. Lesen Sie mehr über die Zukunftsmacherinnen und -macher in unserer heutigen Beilage. (nh.) SEITEN 11 BIS 28 In eigener Sache Die nächste «Bock»- Ausgabe erscheint am 9. Februar. Rap Sympaddyc veröffentlicht sein neues Musikvideo. Seite 7 Bock-Heimat Wieso Fridy Schürch in Schaffhausen lebt. Seite 9 Singverbot in kitas rheinfall bezwungen KINDER OSTERFINGEN ABENTEUER NEUHAUSEN Sonderbeilage Im Rahmen der Brieflampagne Nach einer intensiven «Sing, Vorbereitung stürzte mein Kind!» setzen sich mehrere Februar 1976 als Ers- Neustart sich Jozef Hanulik im hunderte Eltern, ter in einem Kajak Betreuungspersonen und Ins- den Rheinfall hinunter. Im Gespräch mit 2021 titutionsleitende dem «Bock» blickt gegen das Singverbot für Kleinkinder nochmals auf seinen der heute 71-Jährige ein. Im Kita-Alltag Höllenritt zurück und fehle etwas, denn Singen sei nicht nur Lebensfreude, sondern gehöre zu der sozialemotionalen gibt zu, dass er ziemlich wahnsinnig gewesen sei. Und er erzählt, dass bis auf einen, alle Helfer Entwicklung von Kindern. (lg.) kurzfristig abgesprungen sind. (yk.) SEITE 5 SEITE 10 Die Arbeitnehmenden in der altra schaffhausen können in vielen Tätigkeitsfeldern arbeiten. Wenn der Wunsch nach einer Weiterentwicklung aufkommt, werden sie vom Unternehmen ihren Fähigkeiten entsprechend tatkräftig unterstützt. Bild: Peter Schäublin, 720 Grad GmbH, Thayngen Vor allem Kleinkinder von 0 bis 6 Jahre sind vom Singverbot betroffen. Bild: zVg. Jozef Hanulik bezwang 1976 als Erster den Rheinfall in einem Kajak Bild: zVg. Verfolge das European League Spiel live auf MysportsOne und S1: Kadetten – Rhein-Neckar Löwen Kadetten Schaffhausen. MAX GERBL Flügel rechts Erfolgreichste Handballer der Schweiz: 32 nationale Titel. Dienstag, 2. Februar, 17.30 Uhr, BBC-Arena Vorschau: Rückspiel Rhein-Neckar Löwen (ebenfalls in BBC Arena), Mittwoch, 3. Februar, 18.45 Uhr

weitere Ausgaben