Aufrufe
vor 1 Jahr

Bock E-Paper KW09

  • Text
  • Schaffhausen
  • Februar
  • Bock

Bock E-Paper

Bock DARÜBER SPRECHEN DIE REGION SCHAFFHAUSEN UND DAS RAFZERFELD DIENSTAG, 25. FEBRUAR 2020 – NR. 9 – 55. JAHRGANG – WWW.BOCKONLINE.CH Frühjahrskonzert Jugend Sinfonieorchester Zürich Sonntag, 1. März 2020 | 17.00 Uhr Kirche St. Johann ...unddie Fenster sind vonKunz. Fensterfabrik AG 8240 Thayngen Telefon 052 645 03 03 www.kunzfenster.ch www.sh-ticket.ch/jsoz ...unddie Fenster sind vonKunz. Fensterfabrik AG 8240 Thayngen Telefon 052 645 03 03 www.kunzfenster.ch INDUSTRIE – Vergangene Woche fand der Meitli-Technik-Tag in der Wibilea in Neuhausen statt. Interessierte Mädchen durften einen Blick in die Tätigkeit in technischen Berufen werfen. Neuhausen, Seite 10 SPORT – Angelo Cicconi aus Neuhausen machte in der Region Schaffhausen den Rock ’n’ Roll salonfähig. Am Sonntag feierte er seinen Achtzigsten und kann ohne seinen Sport nicht sein. Neuhausen, Seite 11 LETZTE – Der Business and Professional Women Club Schaffhausen lud zum ersten Frauen-Solidaritätstag ein. Der Verband setzt sich damit für Lohngleichheit zwischen Frauen und Männern ein. Schaffhausen, Seite 18 SCHULE Kindern helfen Stein am Rhein. Seit September haben die Schulen Stein am Rhein und Hemishofen eine neue Schulsozialarbeiterin: Sahana Elaiyathamby. Ihre Aufgabe sieht sie darin, nicht nur für die Kinder und Jugendlichen, sondern auch für Lehrpersonen und Eltern Ansprechperson zu sein, um ganzheitlich helfen zu können. Seite 5 THEATER Jubiläum feiern Schaffhausen. Die Aufführungen der Kleinen Bühne Schaffhausen haben Tradition, und die Märchenaufführungen sind bei Gross und Klein beliebt. Dieses Jahr kann die Kleine Bühne sogar ihren 75. Geburtstag feiern. Wurden früher die Stücke in Hochdeutsch vorgetragen, sind sie heute auf Mundart zu hören. Seite 5 WIRTSCHAFT Aktiv und wichtig Schaffhausen. Die Industrie- und Wirtschaftsvereinigung Schaffhausen (IVS) zählt rund 250 Mitgliedsfirmen. Im Rahmen der Serie «100 Jahre IVS» erkundigte sich der «Bock» bei der Cilag, der IWC und der Schaffhauser Kantonalbank, weshalb sie IVS-Mitglieder sind. Seite 13 FILMFESTIVAL Filme zu sehen Schaffhausen. Bereits seit einem halben Jahrhundert gibt es das Kurzfilmfestival der Schweizerischen Interessengemeinschaft für Filmamateure (Sifa). Am 9. Mai wird die fünfzigste Ausgabe in Schaffhausen ausgetragen, dank dem Videofilmklub Schaffhausen. Seite 15 Pädago-Schülerinnen und -Schüler bringen das Bilderbuch «Herrn Vogels Gartenhauspraxis» heraus Kunterbuntes Buch veröffentlicht BUCH – Fünf Schülerinnen und Schüler der Pä dago-Schule in Schaffhausen haben ein Bilderbuch geschrieben. Sie haben Lernund Verhaltensauffälligkeiten. Jurga Wüger Schaffhausen. «Ein Vogel träumt von einem besseren Leben und sucht sich eine Arbeit als Arzt. Er zieht einen Kittel, Hosen und Schuhe an und versucht, sehr gescheit zu wirken. Im Garten bezieht er ein Spielzeughaus und hängt ein Schild über die Tür: ‹Vogels Arztpraxis ist offen›. Bald humpelt der erste Patient ins Spielzeughaus. Es ist Hugo, der Tausendfüssler. Ihm tut das 99. Bein weh.» Das sind die ersten Zeilen im Bilderbuch «Herrn Vogels Gartenhauspraxis», welches von Dilara Asar, Ladina Walter, Malaak Zeaiter, Sarah Ernst und Mario Basic, die alle Lern- und Verhaltensauffälligkeiten haben, geschrieben und gestaltet wurde. Hilfe erhielten sie von der Pädagogin Elisabeth Asaël. Die vier Schülerinnen und ein Schüler der fünften und sechsten Klasse haben mehr als ein Jahr lang überlegt, gemalt, Abenteuer erfunden und sie niedergeschrieben. Am Anfang sind die Episoden kurz, im Verlauf des Buches werden sie aber umfangreicher. Viele witzige Details kommen hinzu und der Protagonist Herr Vogel verselbständigt sich. Wehwehchen werden schnell geheilt Bereits der Titel des Bilderbuches «Herrn Vogels Gartenhauspraxis» lässt erahnen, dass es hier um Tiere geht. Es erzählt verschiedene Episoden von verletzten Garten-, Wald- oder Flurbewohnerinnen und -bewohnern, die bei Herrn Vogel Hilfe suchen. Und Doktor Vogel ist nie um einen Rat verlegen. Die kleinen und gros sen Wehwehchen werden mit originellen Mitteln und mit viel Einfühlungsvermögen geheilt. Der Tausendfüssler bekommt für sein 99. Bein eine Salbe, die Kopfschmerzen der Biene Maya werden mit ihrem eigenen Honig geheilt, dem verstauchten Fühler der Schnecke Archibald wird Ruhe verordnet und die Häsin Auch Schaffhauser Bedürftige profitieren von der Aktion «2 × Weihnachten» des Schweizerischen Roten Kreuzes Vier Tonnen Geschenke gehen nach Schaffhausen SOLIDARITÄT – Das Schweizerische Rote Kreuz verteilt jeweils Ende Februar gespendete Produkte für den tägli chen Bedarf an von Armut betrof fene Personen. Daniel Thüler Schaffhausen. Von «2 × Weihnachten» des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) profitieren auch von Armut betroffene Schaffhauserinnen und Schaffhauser. Der «Bock» Die Co-Autorinnen des Buches «Herrn Vogels Gartenhauspraxis» Sarah Ernst (l.) und Malaak Zeaiter (r.) freuen sich gemeinsam mit der Pädagogin Elisabeth Asaël über das gelungene Buchprojekt. Bild: Jurga Wüger befragte Barbara Schwaninger, Projektverantwortliche des SRK Schaffhausen, zur Aktion und zur regionalen Verteilung. «Bock»: Frau Schwaninger, was bezweckt die Aktion «2 × Weihnachten»? Barbara Schwaninger: Das SRK sammelt immer nach Weihnachten haltbare Lebensmittel, Backzutaten, Trockenfrüchte, Hygiene- und Toilettenartikel sowie Babynahrung, die an von Armut betroffene Leute in der Schweiz sowie in Osteuropa und Zentralasien verteilt werden. Barbara Schwaninger leitet bei «2 × Weihnachten» die Verteilung der Geschenke in Schaffhausen. Bild: Daniel Thüler Fortsetzung auf Seite 2 Wie kann gespendet werden? Schwaninger: Sachspenden können zum SRK nach Bern gesendet werden. Die Post transportiert diese Pakete gratis. Dort werden sie von vielen Freiwilligen ausgepackt, sortiert und bereitgestellt für den Versand zu den Kantonalverbänden. Spendende, welche die Produkte nicht selbst zusammenstellen möchten, können auch in grösseren Filialen unseres Partners Coop bereits verpackte Pakete kaufen. Zudem können Online-Pakete verschenkt werden. Fortsetzung auf Seite 2 Anzeige Bei uns profitieren Sie dreifach... gültig vom 25.02. – 01.03.2020 13.95 statt 25.90 46 % Sassoalloro IGT Cantina Biondi Santi 7.5 dl Italien, Toskana Sangiovese Grosso Kaffee & Gipfeli 2.50 HIT Gutschein CHF 5.– Bei einem Einkauf von CHF 20.- ausgenommen Tabakwaren, Zeitschriften, Bücher, Spirituosen, Mobile Pre-Paid, Cash Back, Gebührenmarken/-säcke, Geschenk- und iTunes- Karten sowie laufende Aktionen. Öffnungszeiten: Mo bis Do Fr und Sa So 6:00 Uhr – 22:00 Uhr durchgehend geöffnet 6.00 Uhr - 23.45 Uhr durchgehend geöffnet 7:00 Uhr – 21:00 Uhr durchgehend geöffnet SPAR express Neuhausen Klettgauerstrasse 45, 8212 Neuhausen Tel. 052 670 16 50, se.neuhausen@spar.ch Instagram: sparexpressneuhausen

weitere Ausgaben