Aufrufe
vor 1 Jahr

Bock E-Paper KW12_21

  • Text
  • Andreas
  • Geld
  • Rhein
  • Schweizer
  • Franken
  • Region
  • Neuhausen
  • Bock
  • Schaffhauser
  • Schaffhausen

6 Unterhaltung

6 Unterhaltung Bock | Dienstag, 23. März 2021 WETTBEWERB Unter allen richtigen und rechtzeitig zugestellten Einsendungen werden 2 Taxigutscheine von Ring-Taxi im Wert von je CHF 10.– verlost. Ring-Taxi.ch 052 643 33 33 Wir bewegen die Region Steinemann Personentransporte & Kurierdienste seit 1963 Lösung: 1 2 3 4 5 6 7 8 3 8 9 1 2 5 6 7 4 7 5 1 9 4 6 8 2 3 2 4 6 7 3 8 5 1 9 6 2 3 8 1 4 9 5 7 4 7 5 6 9 2 3 8 1 1 9 8 5 7 3 4 6 2 8 3 2 4 5 7 1 9 6 9 6 4 2 8 1 7 3 5 Lösung einsenden an wettbewerb@bockonline.ch oder an Verlag Bock AG, Herrenacker 15, 8200 Schaffhausen. Einsendeschluss: Dienstag, 30. März 2021. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Lösung Ausgabe Nr. 11/2021 folgt in der nächsten Ausgabe. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden persönlich benachrichtigt. 052 635 35 35 steinemann-sh.ch 9 10 7 5 2 9 3 1 4 8 6 4 8 1 2 6 5 9 3 7 9 3 6 4 7 8 2 5 1 6 9 5 3 4 2 1 7 8 2 7 8 5 1 9 3 6 4 1 4 3 6 8 7 5 9 2 3 6 7 1 5 4 8 2 9 8 1 9 7 2 3 6 4 5 5 2 4 8 9 6 7 1 3 5 1 7 3 6 9 2 4 8 Sudoku mittel 5 9 6 4 1 6 5 9 3 3 8 1 6 5 2 7 7 5 9 6 4 6 5 2 3 1 2 1 9 7 2 6 5 5 6 1 Sudoku LEICHT 3 1 6 5 4 8 2 6 3 1 6 1 4 9 4 1 8 5 7 2 3 5 1 6 4 8 3 7 9 8 Nr.50048 Nr.30053 MARKTPLATZ dienstleistungen Adi's Hauswartung Hausräumung, Reinigung, Gartenpflege, Hauswartung, Allrounder. 076 611 98 98 schärfen-tech.ch Wir schärfen ihre Messer, Garten- & Haushaltsscheren, Werkzeuge, Sägeblätter und alles was scharf sein soll. Telefon 078 832 10 25 GARTENARBEITEN PREISWERT Gehölz- und Baumschnitt, Gartenumänderungen sowie Neuanlagen und Baggerarbeiten, Natursteinarbeit, Terrassen und Bodenbeläge reinigen und versiegeln. 10% Rabatt bis 31.03.21. Tel. 079 329 33 90 Psychologische Hilfe! Lassen Sie die Seele baumeln bei einer Massage oder Ohrkerzenbehandlung. Lebenshilfe bei mir oder telefonisch. Tel. 078 886 58 83 für Termine oder 0901 881 882 (CHF 2.50/Min.) Wir renovieren Ihre Fensterläden aus Holz (egal welcher Zustand). Wir holen sie bei Ihnen ab, reparieren und streichen sie und bringen sie wieder zurück. Aktion im März 20% Rabatt Rufen Sie uns an, unter 079 510 33 22, AC-Reno.ch Ihr Malergeschäft Wir machen Ihnen gerne einen Gratis-Kostenvoranschlag. www.fredi-reinigungen.ch Räumungen-Entsorgen-Reinigung mit Abgabegarantie. Gratis Offerte 079 778 05 75 Mittagstisch! Ich biete Mittagessen für Schulkinder an. Max. 4 Kinder. Ich wohne an der Hauentalstr. 155. Die Kinder sollten eine Angst vor Hunden haben. Anmeldung: 078 886 58 83. Schlaue Füsse gehen zur Fusspflege nach Büsingen. Schon ab Fr. 42.−, nur 200m zum Bus oder Sie parkieren vor dem Haus. Fachpraxis für Fusspflege Stemmer Strasse 30, Büsingen Tel. 052 511 04 91 / www.wirstehendrauf.ch ZU kaufen gesucht Kaufe Autos Jeeps, Lieferwagen, Busse, Wohnmobile und LKW. Gute Barzahlung. Telefon 079 777 97 79 (Mo-So) kurse www.atelier-farbspur.ch Mal- & Kunsttherapie, Workshops und div. Malkurse. Ebnatstr. 65, SH, Tel. 079 917 71 01 Anzeigenannahme: Verlag Bock AG | Telefon: 052 632 30 30 www.bockonline.ch | Mail: info@bockonline.ch Garagentore Torantriebe METASOL METASOL AG, AG, Ebnatring Ebnatring 25 25 METASOL AG, Ebnatring 25 Ebnatring 8200 8200 Schaffhausen, Schaffhausen, 25, 8200 Schaffhausen Tel. Tel. 052 052 643 643 18 18 50 50 8200 Schaffhausen, Tel. 052 643 18 50 Fax Fax 052 052 643 643 18 18 36, 36, www.metasol.ch www.metasol.ch Telefon Fax 052 052 643 643 18 18 36, 50 www.metasol.ch Fax Normalstahl-Industrie Normalstahl-Industrie Normalstahl-Industrie 052 643 18 36, www.metasol.ch und und Garagentore Garagentore und Garagentore Blech- Blechund und Metallbauspezialist Metallbauspezialist seit seit 1986 1986 Normalstahl-Industrie Blech- und Metallbauspezialist und Garagentore seit 1986 Blech- und Metallbauspezialist seit 1986 diverses Ankauf Altgold, Barzahlung, Winterthur Saphir, Obergasse 29, 052 203 09 78 ZU VERKAUFEN Blechbearbeitung Metallbau Garagentore SAPHIR Ankauf von Goldschmuck, Goldmünzen, Altgold, Luxusuhren und Tafelsilber Obergasse 29, 8400 Winterthur Tel. 052 203 09 78 shop@altingold.ch www.altingold.ch Brenn- und Cheminéeholz trocken, gespalten 079 412 48 81 A1437131 A1437131 Gesucht Tagesfamilie gesucht Alleinerziehende Mami sucht dringend eine Tagesfamilie für zwei Kinder 4 und 6 Jahre alt. Am liebsten Region Ebnat/Waldfriedhof. Bitte bei Bedarf auf die Nummer 076 330 44 80 anrufen. Danke. Bei uns steht das Gehirn im Zentrum 80’000 Menschen in der Schweiz sind von Epilepsie betroffen. Wir diagnostizieren, beraten, behandeln Akut-Patienten und betreiben intensiv Gehirnforschung. Danke für Ihre Unterstützung PC 87-713581-4 IBAN CH66 0900 0000 8771 3581 4 www.swissepi.ch/spenden EROTIK Club Leguan 052 6400 702 www.clubleguan.ch EXCLUSIVE SEXY TEENY (+18) 11 - 3 Uhr 8240 Thayngen Rohrhaldenweg 10 IMPRESSUM Verlag/Redaktion Verlag Bock AG Herrenacker 15 8222 Schaffhausen Tel. 052 632 30 30 www.bockonline.ch Erscheinung Wöchentlich, Dienstag Verlag/Inserate info@bockonline.ch Redaktion redaktion@bockonline.ch Herausgeber Prof. em. Dr. Giorgio Behr Leitung Nathalie Homberger, Chefredaktorin Andreas Wittausch, Verlagsleiter Auflage 49674 (WEMF 2019/20) Vertrieb Schazo AG, 8201 Schaffhausen 052 624 11 10 Druck CH Media, 5001 Aarau Abonnemente Schweiz: CHF 80.- / Jahr Ausland: CHF 130.- / Jahr Partner

Bock | Dienstag, 23. März 2021 Beiträge für diese Seite erscheinen im Auftrag der Firmen. Bei Fragen zum Inhalt sind diese direkt zu kontaktieren. 7 Marktinfo teppichhaus neuhausen zieht nach stein am rhein PR NEUHAUSEN / STEIN AM RHEIN Das Teppichhaus an der Zentralstrasse 77 in Neuhausen wird per Ende März 2021 aufgelöst und zieht an die Oberstadt 17 in Stein am Rhein um. Aufgrund der hohen Nachfrage führt das bekannte Fachgeschäft die laufende Aktion – 30 Prozent auf Reinigung und Reparatur sowie 5 Prozent Seniorenrabatt – für die professionelle und vollumfängliche Pflege für Ihren Teppich bis am Mittwoch, 31. März 2021 weiter. Vom Fleckenentfernen über Motten- und Milbenschutz bis zur Rückfettung: Die Teppichwäscherei und das Reparaturzentrum sorgen sich um Ihren Teppich. Das Geschäft Teppichwäscherei und Reparaturzentrum Neuhausen hat eine lange Tradition und wird in dritter Generation geführt. Das Geschäft hat sich auf alle Arten von Reparaturen (mit Drei-Jahres-Garantie), Wäsche und Pflege von persischen Teppichen spezialisiert. Gern nimmt das Teppichhaus Die OTTO’S-Filiale an der Hauptstrasse 21 in Langwiesen wird kommende Woche zehn Jahre jung. Dieser runde Geburtstag will gefeiert werden. An den Jubiläumstagen von Dienstag bis Samstag, 30. März bis 4. April, offeriert OTTO’S diverse Aktionen und jedes Kind erhält einen Luftballon. So profitiert die Kundschaft zum Beispiel von zwei besonderen Schnäppchen: Das Waschmittel Surf Flüssig Spring Jasmin für 78 Waschgänge und das Herrenparfüm Joop 200 Milliliter gibt es zu unschlagbaren Schnäppchenpreisen. Unabhängig vom Jubiläum findet die Kundschaft in Langwiesen ein reichhaltiges Sortiment aus den Bereichen Food, Non Food, Textilien, Parfüm Das Teppichhaus Neuhausen befindet sich per Ende März in Stein am Rhein. Bild: zVg. auch ausgediente Teppiche entgegen und verkauft diese für Sie zu Höchstpreisen weiter. Nutzen Sie das umfangreiche Angebot der Profis und profitieren Sie auch vom kostenlosen Abhol- und Bringservice. Rufen Sie die fachkundige Kontaktperson Herr Markus noch heute an und vereinbaren Sie einen Termin. (mt.) Telfon 052 503 03 13 filiale langwiesen feiert den zehnten geburtstag PR LANGWIESEN Die OTTO’S-Filiale in Langweise feiert kommende Woche das Zehnjährige. Bild: zVg. und Möbel sowie eine Sportabteilung mit vielen Markenprodukten. Ganz nach dem Motto «Riesenauswahl. Immer. Günstig.» Ein Besuch lohnt sich also. (shb. / mt.) ottos.ch weidmüller unterstützt cerebral schaffhausen den dritthöchsten gewinn erzielt Die Schaffhauser Kantonalbank erzielte 2020 ein gutes Ergebnis. Mit 46 Millionen Franken wurde der dritthöchste Gewinn in der Geschichte der Bank erwirtschaftet. Für das laufende Jahr erwartet das Bankinstitut wieder tiefere Gewinne. PR SCHAFFHAUSEN Die erfreuliche Entwicklung aller Ertragspfeiler führte bei der Schaffhauser Kantonalbank zu einem ausgezeichneten Betriebsertrag in Höhe von 138,7 Millionen Franken, der nur leicht unter dem Rekordjahr 2019 liegt (minus 1,2 Prozent). Im Kreditgeschäft konnte trotz des hartumkämpften Marktumfeldes ein solides Wachstum verzeichnet werden. Die Kundenausleihungen stiegen um 2,3 Prozent auf 6,8 Milliarden Franken. Getrieben wurde die Zunahme von den Hypothekarforderungen (plus 3,0 Prozent). Die Kundengelder legten um 5,8 Prozent auf 5,7 Milliarden Franken zu. Die Bilanzsumme wuchs insgesamt um 457 Millionen Franken (plus 5,5 Prozent) und kam Ende Jahr bei 8,8 Milliarden Franken zu stehen. Starkes Zinsergebnis, hervorragendes Kommissionsgeschäft Trotz des anhaltenden Negativzinsumfelds und des pandemiebedingten Konjunkturdämpfers gelang es der Bank, einen mit 77,7 Millionen Franken leicht höheren Bruttozinserfolg zu erzielen. Dies vor allem dank aktivem Refinanzierungsmanagement und weiterem Wachstum. Für das Hauptgeschäftsfeld ist das in einem aussergewöhnlich anspruchsvollen Jahr ein gutes Ergebnis. Der Nettozinserfolg von 87,6 Millionen Franken liegt nahe am rekordhohen Vorjahresniveau (87,9 Millionen). Das starke Wachstum in der Vermögensverwaltung und in der Anlageberatung, hohe Wertschriftenumsätze und ein positives Börsenumfeld führten zu einem 5,3 Prozent höheren Kommissionserfolg von 36,4 Millionen Franken. Auch im Krisenjahr 2020 vertrauten mehr Kundinnen und Kunden ihre Vermögen der Schaffhauser Kantonalbank zur aktiven Verwaltung an. Die Anzahl der Mandate und die Volumina der verwalteten Vermögen stiegen jeweils um sieben Prozent. Kosten unter Kontrolle, Reserven für Zukunftsinvestitionen Der Geschäftsaufwand erhöht sich um 1,1 Prozent. Dies aufgrund leicht höherer Personalkosten gegenüber dem Vorjahr. Der Sachaufwand blieb nahezu unverändert. Mit einem Kosten-Ertrags-Verhältnis von 40,6 Prozent liegt die Schaffhauser Kantonalbank im Branchenvergleich weiterhin in der Spitzengruppe. Höhere Investitionen in die IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit führten zu steigenden Abschreibungen auf Sachanlagen. Die Investitionstätigkeit in Digitalisierung, Produktentwicklungen und Prozessverbesserungen wird in den nächsten Jahren hoch bleiben. Für den weiteren Ausbau und die Entwicklung von digitalen Angeboten wurden deshalb zusätzliche Reserven von fünf Millionen Franken gebildet. Martin Vogel, Vorsitzender der Geschäftsleitung, und Bankpräsident Florian Hotz konnten ein gutes Ergebnis der Schaffhauser Kantonalbank prsentieren. (Bild: zVg. / SHKB Rekordhohe Ausschüttung und gestärktes Eigenkapital Das ausgezeichnete Ergebnis und die bewusste Erhöhung der Ausschüttungsquote ermöglicht in dieser Krise eine rekordhohe Ausschüttung an den Kanton. Er erhält 36,9 Million Franken, eine Million mehr als im Vorjahr. So kann die Schaffhauser Kantonalbank gerade in dieser wirtschaftlich angespannten Zeit einen Beitrag zur Bewältigung der Herausforderungen im Kanton leisten und trotzdem ihr Eigenkapital stärken. Dieses beträgt erstmals über eine Milliarde Franken. Die starke Eigenmittelbasis bietet Kundinnen und Kunden, Eignerinnen und Eignern sowie Mitarbeitenden hohe Sicherheit und schafft Handlungsspielräume für die Zukunft. Mit einer Eigenkapitalquote von 26,2 Prozent gehört die Schaffhauser Kantonalbank zu den kapitalstärksten Banken der Schweiz. Allgemeine Unsicherheiten lassen tiefere Gewinne erwarten 2020 war auch für die Regionalbank ein besonderes Jahr. Die Verbreitung des Corona-Virus hatte viele Auswirkungen auf die Geschäftstätigkeit und Aktivitäten. So drehte sich im Frühjahr alles um die Bereitstellung von Covid-19-Krediten. Bis Ende 2020 haben mehr als 430 Firmenkunden solche Kredite zur Überbrückung von Liquiditätsengpässen zugesprochen bekommen Das anhaltende Negativzinsumfeld wird den Druck auf die Margen auch im laufenden Jahr weiter verstärken. Auch das Wachstum im Kreditgeschäft wird weiter abflachen. Dies aufgrund steigender Ausfallrisiken in Zusammenhang mit der Pandemie und des kompetitiven Umfelds im Immobilienmarkt. Dominierende Themen werden die Digitalisierung, Automatisierung und Sicherheit der Bank sein. In diesen Bereichen stehen in den kommenden Jahren umfassende Investitionen an. Die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Unsicherheiten werden mit Blick auf die weitere Entwicklung der Pandemie hoch bleiben. Es ist davon auszugehen, dass sie sich mit einer kleinen Verzögerung auch auf die Finanzmärkte auswirken werden. Angesichts dieser Aussichten erwartet die Schaffhauser Kantonalbank für 2021 wieder tiefere Gewinne. (shb. / mt.) shkb.ch shkb.ch/geschaeftsbericht Simone Wipf, Vizepräsidentin von Cerebral Schaffhausen, nimmt die Spende von Boris Savic, Geschäftsführer Weidmüller Schweiz AG in Neuhausen, entgegen. Bild: zVg. feingold und pelze – bares geld machen Im Goldstübli Gabriel profitieren Sie vom langjährigen Fachwissen und der Erfahrung der Profis. Für Feingold werden Höchstpreise bezahlt. In Verbindung damit werden alte Pelze abgekauft. PR NEUHAUSEN Die Weidmüller Schweiz AG in Neuhausen feiert das 20-Jährige und zeigt sich mit verschiedenen Aktionen im Jubiläumsjahr dankbar. Mit Spenden zu karitativen Zwecken gibt das Unternehmen etwas an die Gemeinschaft zurück. Deshalb gehen 1000 Franken an die Cerebral Schaffhausen. Diese berät, informiert und unterstützt Menschen mit cerebraler Behinderung und deren Angehörige. Ihre Hauptanliegen sind die Information, Aufklärung und Integration von Menschen mit einer Behinderung. «Blicken wir auf die vergangenen 20 Jahre zurück, sind wir glücklich, vor allem aber auch dankbar. Besonders eine Vereinigung wie Cerebral Schaffhausen leistet eine ungemein wichtige Arbeit, die wir anerkennen und unterstützen», betont Boris Savic, Geschäftsführer der Weidmüller Schweiz AG. Cerebral ist Mitglied der Behindertenkonferenz Schaffhausen. Somit geht die Spende an eine regionale Vereinigung, welche die Anliegen von Menschen mit einer Behinderung und ihren Angehörigen auf Kantonsebene vertritt. (shb. / mt.) weidmueller.ch PR STEIN AM RHEIN Bewahren Sie Altgold, Zahngold, Bruchgold, Münzen, Barren, Platin, Goldvreneli, Ringe, Broschen, Colliers, Medaillons, Golduhren, Armbänder, Ketten oder Pelze auf, die in Ihren Schubladen und Schränken verstauben? Wollen Sie diese Dinge loswerden und verkaufen? Dann sind Sie im Goldstübli Gabriel in Stein am Rhein an der richtigen Adresse. Machen Sie Ihr Gold und Ihre Pelze (nur in Verbindung mit Goldankauf) zu Bargeld. Sowohl für Gold als auch für Pelze werden Höchstpreise in bar bezahlt. Langjährige und erfahrene Experten beraten Sie gerne und schätzen die Wertgegenstände, die Sie zum Verkauf anbieten. Selbstverständlich kostenlos. Diskretion und Transparenz sind eine Selbstverständlichkeit. Die Terminvereinbarung bei Ihnen zu Hause (bis 100 Kilometer kostenlos) ist ebenfalls möglich. Bei einem Ankauf Ihrer Ware erfolgt Das Goldstübli Gabriel an der Oberstadt 17 in Stein am Rhein. Bild: mt. eine sofortige Barauszahlung, wie immer zu Höchstpreisen. Die Pelze und Nerzmäntel sind für den russischen Markt mit wachsendem Kundenstamm bestimmt. Nach Schätzung durch die Experten sind diese in der Lage, Ihnen auch dafür, je nach Qualität und Material, Höchstpreise zu bieten. Rufen Sie die fachkundige Kontaktperson Herr Gabriel an und vereinbaren Sie einen Termin. (mt.) Telefon 052 503 03 13

weitere Ausgaben