Aufrufe
vor 11 Monaten

Bock E-Paper KW23_21

Tradition trifft Moderne

Tradition trifft Moderne info@bollikaminfeger.ch www.bollikaminfeger.ch Neu im Angebot Solarreinigung Lüftungsreinigung Tel. 079 901 79 79 8197 Rafz Telefon: 052 632 30 30 | Mail: info@bockonline.ch Inserate? Fust Küchen & Badezimmer Jetzt von attraktiven Angeboten profitieren! Aktionspreise gültig für Bestellungen vom 28. Mai bis 30. Juni 2021 Jubiläums-Hit Netto nur Fr. 17’845.– SPOT Inklusive Markengeräte von • Backofen • Glaskeramik-Kochfeld • Geschirrspüler • Kühlschrank • Insel-Dunstabzugshaube Individuell planbar, preisgleich lieferbar in 4 verschiedenen Frontfarben. Lebenslange Qualitätsgarantie Jubiläums-Hit Netto nur Fr. 10’870.– SPRING – ALPINWEISS Individuell planbar, preisgleich lieferbar in 8 verschiedenen Frontfarben. Badumbau mit professioneller Bauleitung! Dank dem Fust Bauleiter sorgenfrei, schnell & sauber renovieren! Fotoreportagen zweier Bad-Komplettsanierungen: Vor dem Umbau Vor dem Umbau Nach dem Umbau Nach dem Umbau Inklusive Markengeräte von • Kühl-/Gefrier- Kombination • Glaskeramik-Kochfeld • Geschirrspüler • Wandhaube • Einbauherd Umbauen aus einer Hand Ihre Vorteile: 1. Der Fust Bauleiter arbeitet mit lokalen Handwerkern und garantiert als grosser Auftraggeber die Einhaltung von Terminen und Budgets und sorgt für die beste Qualität in der Ausführung. 2. Auf alle Bauleistungen volle Garantie durch die Dipl. Ing. Fust AG 3. Der Fust Bauleiter kennt die neusten Bau-Technologien, Materialen und Wohn-Trends und weiss diese am richtigen Ort einzusetzen. Profitieren Sie von exklusiven Serviceleistungen = Individuelle Beratung Unsere Fachberater informieren Sie umfassend über aktuelle Trends. Aufmass-Service Wir messen Ihren Raum präzise aus, als Voraussetzung für individuelle Küchen und Badezimmer. 12 Jahre Garantie auf alle Einbaugeräte Mit der Fust-Garantieverlängerung sind Sie auf der sicheren Seite. Unsere Servicetechniker reparieren das defekte Gerät kostenlos. 3D-Computer-Planung Mit modernsten Computer- Planungstechniken fertigen wir vorab realistische 3D-Ansichten. So sehen Sie vorab wie Ihre neue Küche wirkt! Sammeln Sie wertvolle Superpunkte mit der Coop Supercard oder Supercard Plus. Sie erhalten pro Franken Küchenpreis einen Superpunkt Also z. B. Ihr Auftragswert: Fr. 10 000.– = 10 000 Superpunkte Montage mit eigenen Schreinern Ihre Einrichtung wird von Fust-eigenen Schreinern montiert. Für diese anspruchsvolle Tätigkeit beschäftigen wir nur ausgebildete Schreiner. Bis 20 Jahre Garantie auf sanitäre Apparate 20 Jahre auf Stahlwannen, 10 Jahre auf Accessoires, 5 Jahre auf Acrylwannen, Armaturen, Duschtrennwände Oberbüren-Uzwil, Buchental 4, 071 955 51 27 • Jona-Rapperswil, Kläui-Center, Kramenweg 15, 055 225 37 10 • Mels, Pizolstrasse 1, 081 720 41 30 • Feuerthalen, im COOP RhyMarkt, Schützenstrasse 30, 052 647 20 90 • Frauenfeld, Zürcherstrasse 305, 052 725 01 55 • Winterthur, Industriestrasse 13, 052 235 15 05 33 Vollumfängliche Pflege für Ihren Teppich Der Service macht den Unterschied! Kostenloser Abhol- und Bringservice! Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter Telefon 052 503 03 13 3 Jahre Garantie auf Reparaturen ACHTUNG ACHTUNG! Gerne nehmen wir Ihre ausgedienten Teppiche und verkaufen sie für Sie zu Höchstpreisen weiter. Vom Fleckenentfernen über Motten- und Milbenschutz bis zur Rückfettung: Die Tep pichwäscherei & Reparaturzentrum in Neuhausen sorgt sich um Ihren Teppich. Das Geschäft Teppichwäscherei und Reparaturzentrum Neuhausen hat eine lange Tradition. Seit über 60 Jahren wird es als Familienunternehmen geführt und liegt aktuell bereits in der dritten Generation. Spezialisiert hat sich das Geschäft auf alle Arten von Reparaturen, Wäsche und Pfle ge von persischen Teppichen. 35% auf Wäsche und Reparatur! Aktion gültig vom 8. – 12. Juni 2021! Wir halten uns an die geltenden Corona-Schutzmassnahmen! Teppichhaus Stein am Rhein Oberstadt 17, 8260 Stein am Rhein Mo – Fr 9.00 – 18.00 Uhr Telefon: 052 503 03 13 Mail: Teppichhaus-SteinamRhein@gmx.ch Umfangreiches Angebot: Die Teppichwäscherei entfernt jegliche Art von Flecken mit biologischer Handwäsche. Allgemein werden für die Tep pichpflege nur biologische Extrakte wie Zitronen, Laven del, Rosmarin oder Rosen eingesetzt. Dies auch aus dem Grund, da viele Personen allergisch auf chemische Produkte reagieren. Die Extrakte verleihen Ihrem Teppich ausserdem eine frische Duftnote. Teppiche werden hier auch geschmä lert oder gekürzt, die Fransen und Kanten erneuert sowie abgelaufene Stellen ausgebessert. Unverzichtbar: Jeder Teppich benötigt früher oder später eine Rückfet tung, auch das erledigt das Team des Reparaturzentrums. Diese Rückfettung gibt dem Teppich seine vollen und natür lichen Farben zurück und er erstrahlt nach der Behandlung in neuem Glanz. Notwendig ist für einen Teppich auch ein Motten- und Milbenschutz. Mit dem Staubsauger werden diese nur oberflächlich aus dem Teppich entfernt und wer den nie ganz verschwinden. Lassen Sie Ihren Teppich von Motten und Milben befreien und verhindern Sie dadurch lästige Allergien. Beste Pflege: Die Teppichwäscherei ist besonders schonend, denn es werden nur natürliche Substanzen verwendet. Neben Schmutz wie Staub und Sand entfernt die Wäsche Motten, Milben oder Pilze, weswegen auch Allergiker nicht auf Tep piche verzichten müssen. «Ganz wichtig ist, dass Teppiche alle paar Jahre eine Rück fettung benötigen», erklären die Teppichexperten. Diese sorge für glänzendes, weiches Material. Hochwertiges Material für die Reparaturen: Die Fachkräfte erneuern die Teppichfransen - und alles sieht wieder aus wie neu. Abgetretene oder aufgeriebene Kanten am Teppich können hier ebenfalls repariert werden oder beschädigte Stellen nachgeknüpft werden. Dazu wer den ausschliesslich hochwertige und originale Materialien verwendet. Teppiche können ausserdem bei Bedarf ge schmälert oder gekürzt werden.

Bock | Dienstag, 8. Juni 2021 11 Kadetten Schaffhausen wer gewinnt zuerst die drei spiele? Die Kadetten Schaffhausen setzten sich nach zweimaliger Verlängerung im dritten Spiel zum dritten Mal gegen den HC Kriens-Luzern durch. In den Play-off- Finalspielen kommt es nun zur erwarteten Begegnung zwischen Pfadi Winterthur und dem Titelverteidiger. Trotz der gegnerischen Behinderung konnte sich Lukas Herburger durchsetzen und ein herrliches Tor erzielen. Bilder: Marcel Tresch HANDBALL SCHAFFHAUSEN Marcel Tresch In Spiel drei der Best-of-Five-Serie hätte Kriens-Luzern gewinnen müssen, um sich eine Chance auf ein Weiterkommen zu erhoffen. Entsprechend engagiert starteten die Gäste ins Spiel und begegneten den Kadetten auf Augenhöhe. Kein Team konnte sich vom anderen absetzen. So gingen die Kontrahenten mit 14:14 unentschieden in die Kabinen. Nach dem Seitenwechsel schafften die Hausherren einen Drei-Tore- Vorsprung (19:16). In der 49. Minute gelang jedoch Kriens-Luzern wieder der Ausgleich. Danach gingen die Zentralschweizer mit einem Tor in Front und es sah bis kurz vor Schluss nach einem Auswärtssieg aus. Mit einem Kraftakt schafften die Kadetten in den letzten Sekunden vor dem Abpfiff den Ausgleich und retteten sich in die Verlängerung. Nach dem Wiederanpfiff führten die Gäste innerhalb von vier Minuten 30:28. Wieder sah es nach einem Auswärtssieg aus. Wieder schafften es die Gastgeber, den Ausgleich zu erzielen. In der zweiten Verlängerung legten die Kadetten immer ein Tor voraus. Kriens-Luzern verpasste kurz vor Schluss den Ausgleich und kassierte in den Schlusssekunden das 34:36, was gleichbedeutend mit dem Ausscheiden war und das Ende der Meisterschaft bedeutete. Die Orangen stehen aufgrund der drei Aufeinandertreffen verdient im Meisterschaftsfinal und können somit ihren Titel verteidigen. In der Play-off-Finalserie treffen sie auf Pfadi Winterthur. Zwei Mannschaften auf Augenhöhe Damit stehen sich die erwarteten Finalisten ab dem kommenden Donnerstag in maximal fünf Partien gegenüber. Weil die Eulachstädter die reguläre Saison als Erstplatzierte vor den Munotstädtern beendeten, geniessen sie im Kampf um die Meisterschaftsentscheidung zuerst Heimrecht. Pfadi Winterthur gewann in der Halbfinalserie gegen den HSC Suhr Aarau ebenfalls 3:0. Rein statistisch gesehen, dürfen packende Partien erwartet werden. In der Hauptrunde konnten sich die Winterthurer 21 Siege und zwei Unentschieden gutschreiben lassen. Sie erzielten 816 Treffer und kassierten 688 Gegentore. Die Kadetten erspielten sich 19 Siege und drei Unentschieden. Mit 863 erzielten Toren liegen sie deutlich über dem Wert des Gegners. Dafür mussten sie den Kontrahenten auch 723 Treffer zugestehen. In den Direktbegegnungen in der laufenden Meisterschaft steht es 2:1 zugunsten von Pfadi Winterthur. Damit haben die Orangen noch mindestens eine Rechnung offen. Doch Statistik hin oder her. In der Finalserie beginnt alles wieder bei null. Beide Mannschaften dürften erneut auf Augenhöhe spielen. Die Kadetten werden versuchen, bestens vorbereitet mit einem ersten Auswärtssieg vorzulegen. Im letzten Spiel der Play-off-Halbfinals spielten der Herausforderer HC Kriens-Luzern und die Kadetten Schaffhausen auf Augenhöhe. Dass die Kadetten in der Best-of-Five-Serie mit 3:0 gewannen, war der individuellen Klasse der Schaffhauser zu verdanken. Zwei Trainer, ein Ziel: Sowohl Adalsteinn «Adli» Eyolfsson von den Kadetten als auch Adrian Brüngger von Pfadi Winterthur streben den ersten Meistertitel an. Bild: Martin Deuring / zVg. IN DEN BESTEN HÄNDEN FÜR FAHRFREUDE. Langjähriger Reisepartner der Kadetten Schaffhausen Rattin AG | Carreisen | Neuhausen Tel. 052 633 00 00 | info@rattin.ch www.rattin.ch Hutter Dynamics AG Schaffhausen 8207 Schaffhausen hutterdynamics.ch Verfolge das Quickline Handball League-Spiel Live auf SRF Zwei oder SRF Info: Kadetten – Pfadi Winterthur ANGEL MONTORO Rückraum rechts 2. PLAYOFF-FINAL Montag, 14. Juni, 20.00 Uhr, BBC-Arena Kadetten Schaffhausen. Führend in der Nachwuchsförderung: 10 eigene Spieler im NLA-Kader.

weitere Ausgaben