Aufrufe
vor 1 Jahr

Bock E-Paper KW23_21

16 FoKus

16 FoKus Bock Kirchen Sie mal wieder. Jetzt auch via Livestream. www.pfimi-sh.ch Themen-Vorschau Safrangasse erwacht Bühne Das Stadttheater präsentiert die neue Saison. Vergangenen Donnerstag starteten die Street Music Nights in die fünfte Saison. Den Anfang machten die zwei Bluesrock-Bands Say It LOUD! aus Zürich und Shaky Ground aus Schaffhausen. Gehen gerne an die Konzerte von Say It LOUD! und hatten auch dieses Mal eine Menge Spass: Edith Glauser und Rolf Handloser aus Zürich. Die Street Music Nights gehören bei Edina und Robert Merckling aus Thayngen zur Tradition, weshalb sie so gut wie jeden Donnerstag mit dabei sind. Da bereits früh alle Tische besetzt waren, lauschten Claudia Alig und Martin Gmür aus Winterthur den Bands von der Stadthausgasse her zu. Erst vor kurzem in eine Stadtwohnung gezogen, geniessen Gianna De Grandis, Johanna Coviello und Livia Stamm (v. l.) die Nähe zu verschiedenen Lokalitäten. In der Safrangasse blieb kein Sitzplatz frei und es herrschte eine fröhliche Stimmung. Unter anderem beschallte die Schaffhauser Band Shaky Ground (Bild unten) die Gäste am Donnerstagabend mit einer imposanten Mischung aus Blues und Rock. Bilder: Patrick Baljak LETZTE SCHAFFHAUSEN Patrick Baljak Genau zum richtigen Zeitpunkt lockerte der Bundesrat letzte Woche die Corona-Regeln und ermöglichte es den Veranstaltern der Street Music Nights, einen fulminanten Start in die neue Saison hinzulegen. Weit mehr als 100 Gäste fanden den Weg in die Safrangasse in Schaffhausen und feierten ausgelassen zu den Bluesrock-Klängen der beiden Bands Say It LOUD! sowie Shaky Ground. Nach und nach legten die Besucherinnen und Besucher ihre anfängliche Zurückhaltung ab und es wurde lauthals mitgesungen, geklatscht und stellenweise sogar getanzt. Von irgendwel- chen Corona-Sprüchen wollte freilich an diesem Abend wohl niemand was hören. Mit dem Auftakt der Street Music Nights ist der Verein Band-Union mit seinen Partnern Cuba Club und Abaco mehr als zufrieden. «Es war schön mitanzusehen, wie die Menschen der Stadt wieder kulturelles Leben einhauchten», so Vereinspräsident Ronny Bien. Bis Ende September kommen nun die Kulturbegeisterten jeden Donnerstagabend in den Genuss von zwei Auftritten durch ein bis zwei Musikerinnen und Musiker oder Bands. Nächsten Donnerstag folgen die Bands Trio In-Takt aus Deutschland sowie Deep Turtle aus dem Thurgau. Bei schlechter Witterung finden die Konzerte in den Lokalitäten des Cuba Clubs statt. Keine drei Meter weg von den Bands feierten Ueli Flüglist und Ilona Oehler aus Schaffhausen ausgelassen zum Bluesrock. Für Lina Senn aus Zürich und Leonard Stucki aus Schaffhausen war es am Donnerstag schön mitanzusehen, wie wieder ein Stück Normalität einkehrte. Freuen sich bereits jetzt auf die nächsten Wochen an den Street Music Nights in der Safrangasse: Sonja und Gianni Mazzeo aus Schaffhausen. Nach einer Ballettaufführung im Stadttheater machten die Schwestern Simone (l.) und Mirielle Lafos aus Weinfelden einen Zwischenstopp in der Safrangasse. Konnten nicht mehr stillsitzen und schwangen das Tanzbein: Selia Ottmann aus Österreich, Martina Bosshard aus Schlatt und Karin Waibel aus Neuhausen (v. l.). Die neue Monster Zeit Spass zu haben! moto77.ch Entwickelt mit Technik-Partner Ducatis gesamte Essenz in einem modernen und zeitgemässen Motorrad. Hier ist die neue Monster in ihrer kompaktesten, essentiellsten und leichtesten Form. Ausgestattet mit dem 111 PS Testastretta Motor und einem Sport Chassis sowie fortschrittlichster Elektronik im Dienste des Fahrers. Die Monster ist ergonomisch und hat alles was es braucht, um präzise und mit Spass Motorrad zu fahren. Auch erhältlich als 35 kW Version, oder mit verkürzten Federelementen für eine tiefe Sitzposition. Die Monster ist bereit, jederzeit Spass zu bereiten, vom Newcomer bis zum talentiertesten Experten. Ein Bike ohne Schnickschnack. Hubraum 937 ccm | Power 111 PS (82 kW) @ 9’250 U/min | Drehmoment 93 Nm @ 6’500 U/min | Trockengewicht 166 kg. Die Monster ist auch in einer leistungsreduzierten Version mit 35 kW erhältlich. Ducati Monster jetzt Probefahren! Moto77 AG Offizielle Ducati Vertretung Langfeldstrasse 77, Frauenfeld 052 725 07 76

weitere Ausgaben