Aufrufe
vor 1 Jahr

Bock E-Paper KW26

  • Text
  • Bock
  • Juni
  • Schaffhausen

Bock E-Paper

ZAHNARZTPRAXIS IN NEUNKIRCH rSwiss Dental {(I Studio IMPLANTATE KIEFERORTHOPÄDIE ZAHNERSATZ Vordergasse 12, CH, 8213, Neunkirch + 41(0)52624 2911 sds.praxis@yahoo.com www.swissdentalstudio.ch Regionalzeitung | Dienstag, 23. Juni 2020 | Nr. 26 – 55. Jahrgang | bockonline.ch Luzern - Basel - Bern - Olten - Glattbrugg www.teko.ch meine Weiterbildung Techniker/in HF Neu mit BM nur 4 Semester Energie & Umwelt, Maschinenbau, Flugzeugtechnik, Elektrotechnik, Telekommunikation, Informatik, Betriebstechnik, Hochbau, Ingenieurbau www.teko.ch DER «BOCK» IM NEUEN KLEID Der «Bock» präsentiert sich in einem neuen und modernen Layout. Ein frisches, ruhiges und lesefreundliches Auftreten soll die Leserschaft auch in Zukunft erfreuen. IN EIGENER SACHE BERINGEN Nathalie Homberger Das Team des «Bocks» nutzte in den vergangenen Wochen die Zeit, um der Wochenzeitung ein neues Gesicht zu geben. Heute kann den Leserinnen und Lesern das modernisierte Layout mit dem neuen Logo präsentiert werden. Hinter dem neuen Gesicht und dem weiterhin qualitätsreichen Inhalt des «Bocks» steht ab Juli ein neues Team unter der Gesamtleitung von Andreas Wittausch. Inhaltlich wird sich die Gratis-Wochenzeitung mehr auf die Menschen der Region und ihre Geschichten fokussieren. SEITE 2 MÄRCHEN ALS INSTRUMENT BERATUNG SCHAFFHAUSEN Armin Ziesemer ist zertifizierter Märchenerzähler. Er erzählt Märchen aber nicht nur frei auf Kleinkunstbühnen, sondern beschäftigt sich auch mit den Wirkmechanismen der Volksmärchen (mündlich überlieferte Märchen) und nutzt sie in Beratungen. Märchen seien mehr als nur Geschichten. In ihnen seien ganze Biografien in Kürze zusammengefasst. Zudem seien sie auch ein Arbeitsinstrument in Transformationsprozessen. Armin Ziesemer arbeitet unter anderem mit Märchenmotiven und sucht nach ihren Bezügen zum individuellen Lebenskontext.(nh.) SEITE 3 GESCHICHTEN DES FLIEGENS Marktinfo Die neu kreierte Verlagsseite bietet Informatives. Seite 7 «Bock»-Heimat Walter Millns erklärt die Heimat aus seiner Sicht. Seite 12 Sport Kadetten neu in der European Handball League. Seite 13 KÖNIGLICHES THRONEN Der Thron «Der Vorleser» am Diessenhofer Rheinquai wurde von Erwin Möckli aus Willisdorf erstellt. Hinter dem «Bock» steht ein motiviertes Team: Andreas Wittausch, Nathalie Homberger, Francesco Berenati (oberste Reihe v. l.), Sandra Gurtner, Tina Willauer, Tanya Teske und Yves Keller (zweite Reihe v. l.), Marcel Tresch, Lara Gansser, Mirjam Held und Bozana Lauro (dritte Reihe v. l.), Sabine Mende (momentan im Mutterschaftsurlaub), Philip Markovic sowie Bürohund Oli (unterste Reihe v. l.). Bilder: mt./nh./pm. In einem Buch erzählen Heiner Lüscher, Ursula Wicki und andere Geschichten rund ums Fliegen. GESELLSCHAFT HÜNTWANGEN UND AARAU Bild: mt. «Geschichten, die das Fliegen schrieb» heisst das Buch des Piloten Heiner Lüscher und der Maître de Cabine Christine Hüssy, die über vier Jahrzehnte die Welt mit der Swissair und der Swiss bereisten. Das 363 Seiten lange Werk wollten sie aber nicht allein schreiben. Deshalb luden sie Berufsleute der einstigen und jetzigen Fluggesellschaft ein, ihr Erlebtes rund ums Fliegen aufzuschreiben. Damit wuchs der Kreis auf rund 50 Schreibende, die eine oder mehrere Geschichten verfassten. So entstand ein Buch mit spannenden, lebhaften und interessanten Erzählungen. (mt.) SEITE 5 FREIZEIT DIESSENHOFEN UND UMGEBUNG Die Region Untersee und Rhein ist für viele die schönste und geschichtsträchtigste Landschaft in Europa. Kaiser, Päpste, Fürsten und Äbte prägten in der Vergangenheit diese Gegend mit herrlichen Aussichten. Nun ist ein Thronfolgeweg entstanden, der die Schönheiten für alle nachempfinden lässt. (mt.) SEITE 19 Der Thron der Diessenhofer Pontoniere gewährt den Blick in die unverbaute Rheinlandschaft. Bilder: zVg.

weitere Ausgaben