Aufrufe
vor 1 Jahr

Bock E-Paper KW28

  • Text
  • Bock
  • Juli
  • Schaffhausen

Bock E-Paper

ZAHNARZTPRAXIS IN NEUNKIRCH rSwiss Dental {(I Studio IMPLANTATE KIEFERORTHOPÄDIE ZAHNERSATZ Vordergasse 12, CH, 8213, Neunkirch + 41(0)52624 2911 sds.praxis@yahoo.com www.swissdentalstudio.ch Regionalzeitung | Dienstag, 7. Juli 2020 | Nr. 28 – 55. Jahrgang | bockonline.ch Luzern - Basel - Bern - Olten - Glattbrugg www.teko.ch meine Weiterbildung Techniker/in HF Neu mit BM nur 4 Semester Energie & Umwelt, Maschinenbau, Flugzeugtechnik, Elektrotechnik, Telekommunikation, Informatik, Betriebstechnik, Hochbau, Ingenieurbau www.teko.ch EINE MENGE AN ERFAHRUNGEN GESAMMELT Nach acht Jahren im Amt als Gemeindepräsident von Thayngen tritt der ehemalige Linienpilot nicht mehr zu den Erneuerungswahlen von Ende August 2020 an. WAHLEN THAYNGEN Marcel Tresch In rund zwei Monaten werden in allen Gemeinden des Kantons Schaffhausen die Gemeindepräsidentinnen oder Gemeindepräsidenten bei der Erneuerungswahl entweder in ihren Ämtern bestätigt oder – was in rund einem Drittel aller Dörfer der Fall ist – neu in dieses Amt gewählt. Einer der scheidenden Gemeindepräsidenten ist der Thaynger Philippe Brühlmann, der sich nach bald zwei Amtsperioden in der Reiatmetropole dazu entschieden hat, nicht wieder zu kandidieren. Persönlich habe er, wie der SVP-Politiker sagt, der seit 2013 auch Einsitz im Schaffhauser Kantonsrat nimmt, eine Menge an Erfahrungen gesammelt. Im Gespräch mit dem «Bock» erklärt der Gemeindepräsident, was ihm an Thayngen besonders gefällt und was er politisch und privat künftig machen will. SEITE 2 ANNAHME IST DIE ANTWORT GESELLSCHAFT UND POLITIK SCHAFFHAUSEN Vergangene Woche stimmte der Grosse Stadtrat von Schaffhausen über die Vorlage «Soziales Wohnen» in der Sommerwies ab. Nachdem die betroffene Bewohnerschaft zuhanden des Grossen Stadtrats vorgängig eine Petition eingereicht hatte, demonstrierten vergangenen Dienstag rund 30 Personen vor der Rathauslaube. Der Grosse Stadtrat behandelte an dem Abend die Vorlage und stimmte dieser zu. (mt.) SEITE 3 VORFAHRE DER GIGANTEN Gastkolumne Remo Rey äussert sich über Kreativität. Seite 2 «Bock-Heimat» Was Familie für Andy Steinemann bedeutet. Seite 10 Letzte Lehrabschlussfeier der Malerinnen und Maler. Seite 20 MEISTER SIND GEKÜRT SCHIESSEN SCHAFFHAUSEN In Bezug auf eine prosperierende Zukunft braucht sich Thayngen gemäss Philippe Brühlmann keine Sorgen zu machen. Bild: Marcel Tresch Der Helfer Silvan Schaub mit einem entdeckten Schwanzwirbel. Bild: zVg./Heinz Furrer FORSCHUNG SCHLEITHEIM 2016 beteiligte sich die Naturforschende Gesellschaft Schaffhausen an einer Dinosaurier-Grabung in Schleitheim. Inzwischen wurden die geborgenen Objekte ausgewertet. Die internationale Forschungsgruppe zog bei ihren Untersuchungen auch ältere Funde des Privatsammlers Emil Schutz aus Neunkirch bei. Die Forscherinnen und Forscher beschreiben in der aktuellen Ausgabe des «Swiss Journal of Geosciences» den für die Wissenschaft neuen Dinosaurier Schleitheimia schutzi aus dem Kanton Schaffhausen. Eine Auswahl der Funde wird seit dem 1. Juli im Museum zu Allerheiligen in Schaffhausen der Öffentlichkeit vorgestellt. (sb.) SEITE 5 Obwohl in vielen Sportschiessvereinen erst Mitte Mai die Saison eröffnet werden konnte, wurde in der vergangenen Woche die Kantonalmeisterschaft durchgeführt. Am Donnerstagabend waren die Zweistellungsschützen mit Ordonnanz- und Standardgewehren an der Reihe, um den Kantonalmeister zu ermitteln. Am Samstag waren die Liegendschützen mit dem modifizierten 57er-Sturmgewehr an der Reihe. Den letzten Wettkampf bestritten die Sportschiessenden. Für das Publikum immer ein sehr spannender Wettbewerb, weil das freie Schiessen ohne Auflage ganz klar zur Königsdisziplin im Schiesssport gehört. Thomas Biber (Thayngen) gewann diese. (shb.) SEITE 11 Vergangene Woche fand in Schaffhausen die Kantonalmeisterschaft für Sportschiessende statt. Symbolbild: Marcel Tresch SCHNUPPER- AKTION Zwei für Eins aranea.ch gültig für Kletter-Neukunden ab 16J.

weitere Ausgaben