Aufrufe
vor 1 Woche

Bock E-Paper KW37_21

  • Text
  • Schaffhausen
  • September
  • Schaffhauser
  • Bock
  • Menschen
  • Rhein
  • Hochheuser
  • Franken
  • Stoffe
  • Grossen

22 FoKus

22 FoKus Bock Mückengitter / Rollos Montage: Kt. ZH/TG/SH/SG/AG keine Wegpauschale · Gratis-Offerte Ausstellung Rutschmann AG Tel. 052 369 00 69 · www.rr-ag.ch Eigene Produktion seit 1993 since 1980 Service & Reparaturen aller Marken Musikalisches Mückengitter / Rollos Montage: Kt. ZH/TG/SH/SG/AG Mamma Mia keine Wegpauschale · Gratis-Offerte Nachdem die jährlich stattfindenden Beringer «Jazz & Blues Days» im Frühling Ausstellung coronabedingt verschoben werden mussten, kamen die Gäste vergangenes Wochenende nun in den Genuss der traditionellen Veranstaltung. Montage: Kt. ZH/TG/SH/SG/AG Eigene Produktion seit 1993 Eigene Produktion seit 1993 Rutschmann AG keine Wegpauschale · Gratis-Offerte Ausstellung Tel. 052 369 00 69 · www.rr-ag.ch Rutschmann AG Tel. 052 369 00 69 · www.rr-ag.ch SH_bock_2020_Auto_113 x 45 mm.indd 1 18.12.2019 16:27:24 Die drei langjährigen Freundinnen Rita Suter, Uschi Wachter und Bea Schlatter (v. l.) fanden grossen Gefallen an der Darbietung von MG Grace und The Fireballs. schaffhausen24.ch Die neuesten Nachrichten aus der Region. Die fetzige Rock ‘n’ Roll-Musik führte Flavia und Cesare Ravara immer wieder aufs Parkett, auf dem sie kräftig das Tanzbein mit anderen Gästen schwangen. Das Ensemble First Cool Big Band eröffnete am Freitag die Jazz- und Blues Days und überzeugte mit Funk, Balladen und witzigen Jazzstücken. LETZTE BERINGEN Patrick Baljak Mit dem im Jahr 1992 gegründeten Ensemble «First Cool Big Band» starteten am vergangenen Freitagabend die diesjährigen Jazzund Blues Days in der Zimmerberghalle in Beringen. Durch ein vielseitiges Repertoire aus Balladen, Latin, Funk und Jazz, welches durch zwei Sängerinnen ergänzt wurde, war für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Am darauffolgenden Tag gastierte die Jugendmusikpreisträgerin 2021 Minna Emilia Schmid, die mit ihrem Geigenspiel brillierte und die Gäste in ihren Bann zog. Zu Recht erhielt sie anschliessend den verdienten Förderpreis in Höhe von 2000 Franken, der ihr vom Beringer Gemeindepräsidenten Roger Paillard überreicht wurde. Danach übernahm MG Grace mit The Fireballs das Zepter und legte sogleich fulminant los. Während des gesamten Gigs war die elektrisierende Stimmung in der Halle spürbar und es animierte die Gäste, ein ums andere Mal, eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen. Unter tosendem Applaus wurden sie vom begeisterten Publikum verabschiedet und sie dankten es ihnen mit der Zugabe des Rock ‘n’ Roll-Klassikers «Rock Around the Clock» von Bill Haley & His Comets. Ein weiteres Highlight und zugleich den Abschluss bildete die Coverband Abba 99, die ihrem Vorbild in nichts nachstand und seit neustem durch das Comeback des Originals in der gleichen Ära spielt. Auch optisch überzeugte Abba 99 mit ausgefallenen Kostümen und inszenierten Choreografien. Trotz nicht ausverkauftem Haus war der Organisator Robert Eichmann mehr als zufrieden und freut sich bereits auf die nächste Ausgabe im kommenden Frühling. Für Thomas und Simone Bührer war es ein sehr gelungener Samstagabend, bei dem alle Acts mehr als überzeugten und unter tosendem Applaus verabschiedet wurden. Zum ersten Mal besuchten Wolfgang und Annemarie Streul die Jazz- und Blues Days in Beringen und hatten grosse Freude an den abwechslungsreichen Auftritten. Unterstützten die Preisträgerin auf der Bühne: Gitarristin Fadrina Conrad, Schlagzeuger Mischa Weiss, Gitarrist Gian Stauffer, Bassist Manuel Voellmy sowie Pianist Stefan Man (v. l). Neben musikalischen Leckerbissen duften sich Eberhard Scharf und Susanne Bustami zusätzlich über einen verlosten Rotwein Château Fleur La Mothe freuen. Die Leadsängerinnen der Cover Band Abba 99 Vera Klima und Alexandra Sieber imitierten ihre weiblichen Idole Agnetha Fältskog sowie Anni-Frid Lyngstad makellos. Bilder: Patrick Baljak Der Saxophonist Pius Da Mutten von der Band The Fireballs begleite mit klangvollen Rhythmen den Gig von MG Grace. Nahmen an der Preisverleihung teil: Beringer Gemeindepräsident Roger Paillard, Regierungsrat Patrick Strasser, Organisator Robert Eichmann sowie Geigenvirtuosin Minna Emilia Schmid (v. l.). Sie sind serviceorientiert? Wir auch! Wechseln Sie jetzt zu ihrem lokalen Anbieter! Kommunikationslösungen für Ihr Business Internet Mobile Telefonie TV Jetzt neu mit noch mehr Upload

weitere Ausgaben