Aufrufe
vor 3 Monaten

Bock E-Paper KW41_21

  • Text
  • Schaffhausen
  • Oktober
  • Schaffhauser
  • Hansueli
  • Bock
  • Holzer
  • Zeit
  • Kadetten
  • Rhein
  • Geld

Bock E-Paper

Mehr Bock auf Olma. 7. – 17. Oktober 2021 Was Gräber erzählen bockauf.sh.ch 22.5.–28.11.2021 Regionalzeitung | Dienstag, 12. Oktober 2021 | Nr. 41 – 56. Jahrgang | schaffhausen24.ch neu in der unterstadt anzutreffen Seit Oktober sind Christina Fischer und Martin Spanihel die neuen Inhabenden der Bar die THEKEN-HARMO- NIE in der Unterstadt Schaffhausen. GESELLSCHAFT SCHAFFHAUSEN Salome Zulauf Eine Bar, welche von Gesprächen und gutem Essen leben soll. Die neue Besitzerin Christina Fischer und der neue Besitzer Martin Spanihel wollen dies in der THE- KEN-HARMONIE in Schaffhausen umsetzten. Das Konzept soll dabei gleichbleiben, es soll für jede Person etwas dabei haben, egal ob mit Fleisch, vegetarisch oder vegan, die gelernte Köchin und der gelernte Koch zaubern ihren Gästen wahre Kunstwerke auf die Teller. Sie erzählen von ihrem beruflichen Werdegang und was ihnen bei einem Restaurant wichtig ist. Eine Herzensangelegenheit und eine Leidenschaft zugleich, dabei schätzen sie besonders die familiäre und persönliche Art, welche sie in ihrem Lokal mit ihrer Kundschaft immer wieder antreffen dürfen. SEITE 2 Gelungener auftritt An der Olma in St. Gallen präsentiert sich der Kanton Schaffhausen von seiner positivsten Seite. Bild: Nathalie Homberger OLMA ST. GALLEN UND SCHAFFHAUSEN Telefonbetrug Wieder mehr Betrugsfälle in Schaffhausen. Seite 2 Bock-Heimat Der Rhein fasziniert Sam Madi immer wieder. Seite 8 Letzte Geglücktes Rendezvous am Kleinen Klausen. Seite 16 Endlich wieder Olma – und mit Schaffhausen als Gastkanton. Am vergangenen Donnerstag öffnete die grösste Publikumsmesse der Schweiz nach der letztjährigen coronabedingten Pause wieder ihre Tore. Unter dem Motto «Bock auf Schaffhausen» präsentiert sich der Kanton Schaffhausen von seiner vielfältigen Seite. An verschiedenen Ständen wird ein Querschnitt aus der Schaffhauser Produktvielfalt und die Innovation und Kreativität des Kantons ins Zentrum gerückt. (nh.) SEITE 5 Kunst leben PORTRÄT STEIN AM RHEIN gezeigt Sonderbeilage bauen WOhnen Garten Heimspiel gewonnen VOLLEYBALL SCHAFFHAUSEN Nach einem 0:2-Rückstand wendete der VC Kanti das Spiel am Sonntag im dritten Satz und gewann das zweite Saisonspiel mit 3:2 gegen die Volley Düdingen Power Cats. Für die Kantigirls war es seit knapp einem Jahr das erste Heimspiel vor Publikum in der BBC-Arena. Das Topscorer-Shirt erhielt Isidora Ubavic. SEITE 9 (shb.) Anfang Oktober übernahmen Christina Fischer und Martin Spanihel die Bar die THE_KE in der Unterstadt Schaffhausen. Das eingespielte Team kennt sich in der Gastronomie sehr gut aus und freut sich auf neue Projekte. Bild: Salome Zulauf In der Schweiz gibt es über 10 000 Malerinnen und Maler, doch nur ganz wenige beherrschen das Holzschneiden. Einer davon ist Hansueli Holzer in Stein am Rhein, der bereits über 1000 Holzschnitte kreiert hat. Und der 74-Jährige verfolgt eine weitere Leidenschaft: Das Dokumentarfilmen. Mit einem Film über den Anbau von Chicorée schaffte er es bis ans UNICA Filmfestival in St. Petersburg. Zur Ruhe kommt er aber wohl noch lange nicht. (lg.) SEITE 11 Der VC Kanti gewann das Heimspiel am Sonntag in der BBC-Arena mit 3:2. Bild: zVg. mit den Solisten Johanna Schwarzl, Flöte Isaac Duarte, Oboe Reto Bieri, Klarinette Bram van Sambeek, Fagott Olivier Darbellay, Horn Immanuel Richter, Trompete Matthias Enderle, Violine Wen-Sinn Yang, Violoncello Werner Bärtschi, Klavier Ein Engagement der Montag 18. Oktober 2021, 19 Uhr Stadttheater Schaffhausen Galakonzert zur Eröffnung der 17. Schaffhauser Meisterkurse Verleihung des Werner Amsler Preises Bruno und Eric Bührer Apéro nach dem Konzert www.meisterkurse.ch Werke von Wolfgang Amadeus Mozart Maurice Ravel Camille Saint-Saëns Bohuslav Martinů Karten zu 60/50/40/25 www.stadttheater-sh.ch Vorverkauf an der Theaterkasse 052 625 05 55 Abendkasse ab 18.15 Uhr shn2021_Bock_287x90.indd 1 01.10.21 10:55

weitere Ausgaben